Streit mit der klassensprecherin! HILFE!

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Worüber war denn der Streit? Und wenn sie eine solche Tussi ist , warum merkt das niemand? Ich würde versuchen, irgendwie mit ihr klar zu kommen, denn wenn es wirklich so ist wie du schreibst, musst du wohl oder übel mit ihr zurechtkommen. Aber wenn du zur Vertretung gewählt wurdest, bist du ja nicht unbeliebt,oder? Versuch auf sachlicher Ebene mit ihr zu bleiben und ertrag sie einfach . Vielleicht hat sie Stress zu hause , bekommt nicht genug Aufmerksamkeit von ihren Eltern und holt sich diese in der Schule? Wenn sie wirklich ein Problem hast solltest du versuchen mit ihr darüber zu reden, denn ich glaube nicht das sie wirklich so schlimm ist . Im Streit sagt man oft Dinge, die man später bereut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider hört das nie im Leben auf. Ein im Großen und Ganzen leiber, hilfsbereiter fiter fast achtzig Jähriger, der sich unserer Gruppe, von 15 bis 150 angeschlossen hat, zeigt Eifersucht, weil eine Freundin sich nicht ausschließlich oder zuerst mit ihm beschäftigt.

Du kannst daraus die Lehr zeihen, dass es nicht darum geht Kontra zu bieten, sich anhimmeln zu lassen, Du fährst nur gut, wenn Du Deine Standpunkte, von denen Du überzeugt bist, durchzusetzen versuchst - natürlich nicht um jeden Preis - sinnvolle Argumente anderer solltest Du, nicht einfach verwerfen sondern, wenn Dir das richtig erscheint, mit vernünftigen Argumenten widerlegen.

Leider ist "Zicken" mit ihrem übersteigerten Selbstbewusstsein und einer Portion Selbstüberschätzung, die es auch unter Männern gibt, schwer beizukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

danke für die tipps !!! Und liebe Ostrettich! Hier kann man nicht von neid reden! Sie bekommt überhaupt keine aufmerksamkeit von ihren eltern ! Ich kenne sie schon seit der volkschule und selbst da ging sie mir auf die nerven und ich bin überhaupt nicht neidisch.... sie kämpft um aufmerksamkeit und glaubt das es cool ist wenn man die buben aus unserer klasse verar***t!!! Sie meckert an jedem herum und nur weil sie gut ist in der schule gluabt sie sie sei beliebt! Und als klassensprecherin ist auch nicht sonderlich toll sie glaubt sie kann immer helfen obwohl niemand ihre hilfe braucht und trotzdem will sie immer recht haben! Ich hoffe ihr könnt das verstehen! Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stehe zu deiner Meinung..wahre Freunde bleiben!!

Und man muss sich nicht immer der Maße anpassen, besser man sticht raus und man erreicht dann nachher eindeutig ein wenig mehr, da man weiß, wie man was bekommt, auch wenn man dafür kämpfen muss.

Die werden irgendwann auf den Kopf fallen und dann merken sie es selbst!

MfG CarolaA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei Selbstbewusst. Kümmer dich nicht um die Meinungen der anderen.. Später im Beruf, wirst du dir auch nicht aussuchen können, mit wem du zusammen arbeitest. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn dir das amt nicht gefällt gib es ab..du bist eben nur die 2. und nicht die 1.

so ist das, das wurmt dich, dafür kann aber niemand was. wenn dir die rolle nicht gefällt, gib sie ab! es gibt hier keine andere lösung. dass sie beliebter ist als du, stört dich, du musst damit leben, ihr gehts ja gut damit. also, entscheide dich, du wirst da niemanden ändern können, so ist das in gruppen, das wird später im beruf nicht anders.

ps:bisher hast du auch nocht nichts gesagt, woraus man schliessen kann, dass sie ihre arbeit nicht gut macht. du kritisierst nur ihre person, das hört sich für mich nach neid an. wie gesagt,du hast die wahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hoermirzu
29.01.2013, 14:00

Ich hatte vorige Woche Rettich (Kren) vom Wochenmarkt,l eider hatte der keine Schärfe, ob das ostrettich war?

0

Was möchtest Du wissen?