Streit mit bester Freundin! Wie soll es weitergehen!?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich und meine beste Freundin haben uns letztens auch total gestritten und das ist davor auch schon total oft gewesen. Aber da war es extrem: mitten im Unterricht sind auch mal wieder total ausgerastet. Wir haben beide richtig losgeheult und unsere Lehrerin hat uns dann rausgeschickt um das zu klären. In dem Moment war ich einfach nur total überfordert mit meinen Gefühlen. Wir sind dann halt auf Toilette gegangen um Nase zu putzen und so. Dort konnte ich dann einfach nicht anders und hab sie einfach in den Arm genommen und mal richtig durchgeknuddelt. Das war dringend nötig. Danach war ich so erleichtert und wir haben uns dann auch noch richtig ausgesprochen. Deshalb empfehle ich dir, geh auf deine Freundin zu und sag ihr was Sache ist, wie du fühlst, und dass du dich vernachlässigt fühlst. Je früher du mit ihr sprichst, desto schneller ist die Situation geklärt. Vielleicht hat deine Freundin einfach nicht bemerkt, dass sie dich verletzt, und dass du traurig wegen ihr bist. Ich drück dir die Daumen. Du schaffst das!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst bitte gebe sie frei. Warum hast du sie blockiert, bist du 3,5 oder so? Und dann meine Empfehlung ist, dass niemanden überschätzen lil girl, auch deine beste Freundin. Fleh sie nicht an, lass sie verstehen, wie wichtig du bist .Dann wirst du sehen ,dass nach höchstens 7 Tagen, werden sie wieder beste Freunden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?