Streit mit bestem Freund. Soll ich ihm verzeihen?

2 Antworten

Männer verstehen das nicht (Freundin, deren Freundin), er will nur Dich und nicht die "aufgeregte" Frauenschaft Deiner Freundinnen). Schon ein wenig "Kindergarten".

Er versteht sich echt gut mit meine bf (ich weiß aber auch nicht ob das positiv oder negativ ist)

0

Du bist aber auch ein bisschen pinkelig, genieße die schönen Augenblicke mit deinem Freund und mach dir das Leben nicht unnötig schwer.

Das ist nicht mein Freund, das ist mein bester Freund/Kumpel, :/

0
@EMMA1805

umso besser, dann genieße das Leben und mach es dir nicht unnötig schwer

0

Warum kann ich nur ihr nicht verzeihen?

Hallo. Ich bin weiblich und 19. Im Sommer 2015 hatte ich einen schlimmen Streit mit meiner Ehemaligen Besten Freundin weshalb ich auch sofort den Kontakt abbrach. Wir kannten uns fast 13 Jahre. Wir hatten viele unschöne Zeiten miteinander (Mobbing gegeneinander) Aber auch ganz schöne (Wo sie für mich da war.) Ich kam 1 fast 2 Monate vorher nach 3 Monaten aus einer Klinik wegen einer Essstörung und war noch nicht ganz bei Sinnen. Ich kann mich nicht mehr ganz an den Streit erinnern nur das ich nicht zu ihrem Geburtstag kommen konnte und darauf hin war sie so sauer das sie mich mit meiner Vergangenheit und meinem Leben (Es war zu dieser Zeit sehr schlimm. Keine richtige Familie und schwer depressiv) aufzog und mir vorhielt das ich mal mein Leben auf die Reihe bekommen sollte. Ich habe das Gespräch nicht richtig mitbekommen da meine Schwester diese Nachrichten für mich las und löschte damit ich es nicht tat und nicht wieder zurück in mein Loch viel in dem ich damals war.

Es sind jetzt fast zwei Jahre vergangen und schon vor einem halben Jahr meldete sie sich wieder. Ich hatte sie überall geblockt und se hatte sich die Nummer von einer anderen Freundin geholt. Sie schrieb mir und fragte mich wie es mir so ginge und wenn ich lust hätte, könnten wir mal etwas zusammen trinken gehen worauf ich nicht antwortete. Vor einem Monat schrieb sie mir wieder und fragte erneut. Wir verabredeten uns aber ich sagte die Verabredung ab. Auch wenn es schon recht lange her ist, kann ich ihr das irgendwie nicht verzeihen und ich empfinde noch immer so ein Hass ihr gegenüber wenn ich an sie denke. Ich bin eigentlich kein nachtragender Mensch und hasse lange Streits aber bei ihr ist das ganz anders. Einerseits möchte ich ihr verzeihen aber andererseits möchte ich das sie bereut was sie getan hat. Ich bin verwirrt. Ist das einfach nur eine tiefe Verletzung?

...zur Frage

Angst vor Treffen mit IBF?

Hallo, Ich bin 12 Jahre alt und habe einnen Internet besten Freund der 18 ist. Wir haben uns vor fast 2 Jahren über Minecraft kennen gelernt. Wir haben viel miteinander geschrieben, und irgendwann hat er mich dann mal auf den TeamSpeak geholt. Da ich sehr schüchtern bin habe ich nie gesprochen.Ich habe ihn gefragt wie alt er sei und er antwortete mir das er 17 ist (das war ca Juli). Ich fragte ihn wie alt er luch schätze und er sagte 13-15.Da er mir sehr wichtig war sagte ich (zu dem Zeitpunkt 11 jahre alt) ich seie 13.Das war ziemlich dumm.Wir haben oft miteinander geschrieben und auch uns über Instagram geschrieben.Er hatte vor Kurzem Geburtstag (1.12) und wir waren wieder zusammen auf dem TeamSpeak.Am 21.12 hatte ich dann Geburtstag und er hatte mir seine Nummer gegeben.Wir haben dann auch oft über Whatsapp geschrieben,und auch über privates. Vor kurzem hat er angefangen darüber zu reden ob aus uns vielleicht was werden könnte (Ich idiotin die Jungs hinter sich gelassen hatte,hatte sich also wieder verliebt).Ich antwortete ihm das ich meine Mom ersteinmal fragen müsste (ich sollte zur Not sagen das er 16 sei). Gestern habe ich dann panisch meine beste Freundin angerufen.Sie hat gesagt ich solls einfach versuchen. Das Problem ist halt nur das dadurch das er denkt ich sei 14 auch mehr vorhat :/... Ich habe angst davor mich mit ihm zu treffen oder ihm zu sagen das ich erst 12 bin. Heute hat er mir das hier noch geschrieben:

😚❤ dann bis heute Mittag Schlaf schön engelchen😚❤🌹😏ich lie.. Hab dich lieb😚😏❤🌹💍👑💭

Bitte helft mir,ich verzweifle gerade ! Danke für jegliche Hilfe ❤

...zur Frage

Ich habe meine beste Freundin angelogen, Was soll ich tun?

Also, meine Freundin ist in einen Jungen verliebt, den sie sich nicht traut, anzusprechen. Sie hat seine Handynummer und hat mir diese eines Tages geschickt. Mit der Nachricht darunter: „Bitte schreibe ihn an”. Ich folgte ihrer Bitte, schrieb ihn an, aber erzählte nicht von ihren Gefühlen. Da sie nicht wollte, dass ich erzähle woher ich seine Nummer hatte, sagte ich von einer anderen Freundin. Später schrieb sie mich dann, total wütend an, dass ich deshalb, nicht mehr ihre Freundin wäre usw. Ich habe erst nichts verstanden, aber dann hat sich herausgestellt, das alles nur ein Scherz war. Sie ist so sauer suf mich und mag mich nichtmehr obwohl ich sie so liebe !!! Ich habe solche Schuldgefühle, und mit ihr reden kann ich nicht, weil sie in 2 Wochen nach Norwegen auswandern. Etwas später schrieb mich dann noch Freundin zwei an, warum ich sie beschuldigt habe, mir seine Nummer zu geben. Alle sind mega wütend und ich weiß nicht wie ich das wieder gutmachen soll. Ich liebe die beiden über alles!!! ❤️

Hoffe ihr versteht mich und könnt mir helfen.

...zur Frage

Meine beste Freundin sagt Verabredungen ständig ab!

Ich (15) wollte mich letzte Woche mit meiner besten Freundin treffen um Shoppen zu gehen.Wir verabredeten uns für Montag (9.07). Ein Tag davor schrieb sie mir per Facebook,dass sie nicht kann und ob wir das nicht Dienstag (10.07) machen könnten. Okay,dachte ich mir,dann warte ich eben noch bis Dienstag. Doch dann sah ich am Montag (9.07) Abend bei Bildern auf Facebook,dass sie mit ihren anderen Freundinnen einen Schützenfest besuchte. Ich war enttäuscht,freute mich sie aber am nächsten Tag zu treffen,weil wir uns schon länger nicht gesehen hatten. Am Dienstag morgen schrieb sie mir dann wieder per Facebook,dass sie schon wieder nicht kann. Sie fragte,wann wir uns treffen könnten und ich sagte gestern (16.07). Am 14.07 schrieb sie mir dann per Facebook,dass sie vielleicht nicht kann,da sie ihrer Mutter im Garten helfen müsste,da ihre Mutter ihr das Haarefärben bezahlte. Ich war dann schon ziemlich sauer,weil ich ihr nicht glaubte. Am 15.07, wollte ich mir Klarheit verschaffen und fragen,ob wir nun heute shoppen gehen oder nicht. Darauf antwortete sie mir dann,dass sie wahrscheinlich nicht könnte,da sie am Samstag mit ihren Freunden zu spät nach Hause kam und sie von ihren Vater Ärger bekam und deshalb nicht raus darf. Ich antwortete ihr nicht und sie ging offline. Ich hoffte trotzdem,dass sie mit zur Stadt kommt und bin dann zur Bushaltestelle gegangen,wo wir uns verabredet hatten. Sie kam natürlich nicht und weil ich die Absagen satt hatte,bin ich auch heute alleine (meine anderen Freundinnen sind alle im Urlaub) shoppen gefahren. Dann traf mich gestern der Schlag: nachdem ich in der Stadt gewesen bin,sah ich dass eine der Freundinnen meiner besten Freundin postete ''Meine Lieblinge da'' und da war dann meine beste Freundin verlinkt.

Ich bin so sauer auf meine beste Freundin. Wir gehen nicht auf die selbe Schule und konnten uns wegen Zeitmangels nicht treffen,aber da jetzt Ferienzeit ist,dachte ich ich könnte sie mmehr sehen,aber da habe ich mich getäuscht. Ich habe schon mal was über meine beste Freundin hier gefragt,weil ich denke sie würde sich mit den falschen Leuten treffen: http://www.gutefrage.net/frage/hilfemeine-beste-freundin-mutiert-zum-assi

Was soll ich nun tun? Ich kann doch nicht mal mit ihr darüber reden,weil wir uns ja nie treffen und Facebook ist zu unpersönlich

...zur Frage

Hilfe hab ich einen Fehler gemacht, ich glaube schon 😵💩!?

Ich ging wie ich schon in anderen Fragen geschrieben habe mit meinem Schwarm ins Kino. Leider kam meine Kollegin mit die er auch kannte.😵. Gestern fragte er mich ob ich verliebt bin in ihn. Ich schrieb: ja kann man so sagen. Dann fragte ich ihn. Er antwortete: ich finde dich und ...(name sage ich jetzt hier nicht) mega hübsch, kann es aber auch sehr gut mit ihr. Und weis selber nicht in wem ich jetzt verliebt bin.😱😵 ich dachte mir nur f***. Was kann ich jetzt tun? Uns treffen? Oder was soll ich ihm noch so schreiben? Danke hilfreiche Antworten. Fragt wenn ihr no fragen habt

...zur Frage

Wann ist der richtige Zeitpunkt um mir zu verzeihen?

Ich fange mal ganz von vorne an..hab vor ca. 6 Monaten einen Jungen kennengelernt (ich nenne ihn mal L) durch meine beste Freundin..wir haben uns verliebt und waren auch so gut wie zusammen..wir haben uns nie gefragt aber es war irgendwie klar..jedoch fand meine beste Freundin das garnicht gut, ich weiß selbst nicht warum aber sie hatte mir ihn immer schlecht geredet und meinte das ich mich seit ich ihn kennen verändert hätte..eifersüchtig ist sie nicht denn sie hat selber einen Freund..der allerdings der beste Freund von L ist..er fand es auch nie gut das ich Kontakt mit L hab und meinte immer wenn es so sein soll wie früher soll ich den Kontakt mit L abbrechen..hab ich aber nie..also ging es so weiter..die haben sich irgendwie damit abgefunden aber jedesmal wenn ich mit L Streit hatte kam meine beste Freundin immer wieder an mit: lass ihn doch das bringt nichts mehr oder: ich hab dir doch gesagt wie er ist ... trotzdem gab sie dann immer an wie gut sie mit ihm befreundet ist und so wenn es mit mir und L gerade nicht so gut lief..

jetzt zum eigentlichen Grund: ich habe einen sehr großen Fehler gemacht..ich habe meiner besten Freundin private Dinge über L gesagt was er eigentlich nicht wollte..ich wusste ich hätte es ihr nicht erzählen sollen..allerdings hatte sie mir versprochen ihren Mund zu halten..als ich dann aber mit ihr Streit hatte hat sie alles L erzählt was ich ihr erzählt hatte und das nur weil er sich für mich eingesetzt hatte..dann war er übel sauer auf mich..sie hat ihm ja nichtmal ganz die Wahrheit erzählt sondern hat manche Dinge dazu erfunden oder falsch erzählt so damit er 1. sauer war das ich es ihr erzählt hab und 2. denkt er auchnoch ich würde sch.. erzählen.. es ist jetzt schon 1 Woche vergangen und ich Wache jeden Tag mit Schuldgefühle auf..wir hatten seitdem keinen Kontakt mehr..jetzt hat meine beste Freundin das was sie wollte..sie ist bestimmt froh darüber das es zuende ist..ich weiß das ich ihm was bedeute das geht nicht einfach so weg..aber ich hab Angst das ich falsch an die Sache ran gehe und alles nur schlimmer wird..er weiß das es mir schrecklich leid tut ich hatte ihm mehrmals alles erklärt und mich endschuldigt..aber das bringt bei ihm nicht viel..zumindest kurz nach dem Streit nicht..irgendwie will ich auch alles ignorieren und einfach mal schreiben wie es ihm geht oder so..aber ich hab Angst keine Antwort zu bekommen..

was soll ich tuhn und wann ist der richtige Zeitpunkt wieder in Kontakt mit ihm zu treten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?