Streit mit Abf. Soll ich mich entschuldigen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So wie ich das verstehe seht ihr "Linda" lediglich beim Sport? Ist denn deine beste Freundin sonst immer bei dir?

Wenn ja, würde ich mich entschuldigen. Du kannst, wenn sie deine beste Freundin ist, einfach mit ihr darüber reden und ihr sagen, wieso du diese Person nicht magst. Jedoch musst du es auch akzeptieren, wenn deine beste Freundin "Linda" mag und auch mal etwas mit ihr macht. Wird schon! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PinkEleonor
22.07.2016, 15:44

Danke für deine Antwort. :)

0

Ich würde mich mit ihr aussprechen.

Und, ich weiß, dass das richtig schwer ist und ziemlich viel Mut erfordert, aber ich würde ihr an deiner Stelle ein kleines Geschenk kaufen (vll. ein Schoko-Riegel) oder eine Karte schreiben.

Das würde ich ihr dann geben und mich entschuldigen. Schließlich hast du sie ja dann auch ignoriert. (So ein Geschenk muss aber auch nicht sein)

Dann könnt ihr euch ja hinsetzen und erstmal aussprechen.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo PinkEleonor,

Warte vielleicht noch ein paar Tage um zu gucken ob es sich legt. Wenn ihr in, sagen wir mal zwei bis drei Tagen immer noch Streit habt, solltest du vielleicht mal versuchen mit ihr zu reden und ihr dein "Problem" schildern. Wenn sie deine ABF ist, wird sie dich verstehen. Versuche einfach dich mit ihr zu verabreden oder sie irgendwo "aufzuschnappen" und geht irgendwohin wo ihr alleine seid. Dann sprecht ihr euch aus.

Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte!

LG AliraHD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PinkEleonor
22.07.2016, 15:42

Dankeschön :)

0
Kommentar von AliraHD
22.07.2016, 15:42

Bitteschön

0

Am besten, du bespricht mit ihr einmal alles genau uns du sagst ihr WARUM du Abstand zu ihr gehalten hast. Du deine Freundin und können das dann regeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?