Streit in Beziehung, was kann meine tun, wer soll sich zuerst melden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum kann sie den Kerl nicht sagen, dass sie vergeben ist? Hat sie keinen eigenen Mund, keine eigene Meinung? Das ist albern! Es ist die Aufgabe von dem der angemacht wird den interessierten in seine Schranken zu weisen - nicht die des Partners!
Sie sollte sich entschuldigen und auch daran denken, dass ihr Freund grade andere Probleme hat.

Ihr Freund hatte aber damals auch was für ne tussi gemacht deswegen dachte sie er macht auch mal was für sie.

0

Wenn jemand bedroht wird ist es etwas ganz anderes, als wenn da plötzlich jemand Interesse zeigt. Außerdem ist das ewig her, er ist reifer geworden und sie ist auch kein kleines Kind. Sie soll den Typen in seine Schranken weisen und sich bei ihrem Freund entschuldigen. Fertig aus.

0

Sie soll mal wieder runter kommen.  Er ist ihr Freund und nicht ihr Babysitter.  Sie wird dem Typ doch wohl selbst sagen können das er sie nicht anbaggern soll weil sie einen Freund hat.

Der weiss es ja er lässt aber nicht locker 

0
@Sweety93xx

Blockieren, aus dem Weg gehen, Zur Not mit der Polizei drohen oder sie sogar rufen, falls es in Stalking ausartet. 

Fakt ist aber sie könnte ruhig mal Rücksicht auf ihren Freund nehmen.  Er liegt nicht ohne Grund im Krankenhaus

0

Was möchtest Du wissen?