Streit im Mehrfamilienhaus -- Darf man nachts nicht duschen oder baden?

7 Antworten

nein es ist nicht verboten. Man darf zu jeder Uhrzeit baden, duschen oder die Toilette benutzen auch wenn es andere stört. Natürlich muß dies immer im Rahmen bleiben. Stundenlanges duschen oder dabei singen ist natürlich nicht erlaubt

So einfach ist das nicht. Hier muss abgeklärt werden, ob es eine Hausordnung gibt, die genaue Vorschriften gibt, in wie weit hier in der Nacht aktiv werden kann. Allgemein ist bekannt dass nach 22 Uhr normalerweise das benutzen der Dusche oder zu Baden nicht gerade zum Hausfrieden beisteuert. Wenn Deine Freundin jedoch in einer Branche tätig ist, wo es unerlässlich ist, sich wenigstens kurz zu duschen, dann wäre eine kleine Aufmerksamkeit an den Gestörten soweit eine nette Geset des Dankes, dass er soviel Geduld hat und es auch versteht. Damit wäre der Ärger aus dem Haus geschafft. Miteinander reden hat schon viel geholfen. Doch das würde ich Deiner Freundin ihrer Stelle mit Freundlichenkeit schon tun.

Man darf nachts duschen und baden, aber es darf nicht über die normale Dusch-und Badezeit von ca. 30 Minuten hinausgehen.

Was möchtest Du wissen?