Streifen am Bauch Weg kriegen?

...komplette Frage anzeigen Streifen  - (Körper, Arzt, Bauch)

4 Antworten

Also das sind Dehnungsstreifen, das haben häufig die Frauen bei einer Schwangerschaft. Ich habe diese Streifen am Busen, Bauch, Armen und Beinen. Schwanger war ich noch nicht. Allerdings habe ich schnell zu und wieder abgenommen. Laut Hautarzt kommen diese Streifen auch von einer Gewebeschwäche, also nichts tragisches. Eine Laune der Natur eben. :) Die Streifen verblassen und sind dann kaum zu erkennen, nur beim näheren anschauen sieht man sie. Aber dafür schämen muss man sich nicht :) Das ist natürlich und es haben mehr frauen als man denkt :)

Das kann Veranlagung sein und nein, die gehen nicht mehr weg, werden vielleicht etwas blasser, aber was soll's nobody's perfect. Die Bilder in der Werbung und von den Stars sind eh alle nachbearbeitet, da braucht man sich nicht schlecht zu fühlen, nur weil man einen kleinen "Fehler" hat, die anderen haben auch irgendwas, es wird nur nicht gezeigt. Konzentrier dich lieber auf deine Vorteile und versuche, das was dir nicht so gefällt einfach zu akzeptieren. Die Welt ist viel zu oberflächig, vielleicht kannst du mithelfen sie zu verbessern, indem du bei dir anfängst.

Das sind Dehnungsstreifen oder Schwangerschaftsstreifen, die kriegt man nicht mehr weg. Sie werden mit der Zeit aber fast unsichtbar werden.

Nein, die gehen nicht mehr weg, können aber mit der Zeit verblassen :-/

Was möchtest Du wissen?