Streichen - noch nie gemacht - wo bekommt man gute Farbe, recht billig?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ne ne ne !!! nict bauhaus oder sowas !!damit hatten wir schon genug ärger -.-da hast du zwar günstig farbe musst aber, damit sie deckt 4 mal so viel kaufen und bist dann mit dem preis genau da, wo du richtig gute farbe für bekommst !!und dann sparst du zeit und nerven und es macht richtig spass und sieht toll aus =)also lieber gleich zu nem richtigen maler oder malerbertrieb und da die teure fareb kaufen :) ich sprech aus erfahrung ... hatten bis her nur schlechte erfahrung mit so baumarkt farbe, bis wir nen kumpel gefragt haben, der ist maler und schwupps- hats richtig spass gemacht und wir waren viel schneller fertig :)LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich find bauhaus vollkommen oke, nehme meistens die von obi oder max bahr, und da die günstigste (ich glaub bei 5l ca 15.- 20€) teilweise muss man dann zwar einmal öfter streichen und die Verkäufer versuchen auhc die teurere Farbe aufzuschwatzen, aber auch da muss man in der regel bei bunten Tönen zweimal streichen, ansonsten gibt es noch fertig angemischte "schöner wohnen"-farben, die sind etwas günstiger (gibt es auch im bauhaus) außerdem hat zB obi des öfteren die Farben im angebot..

viel erfolg beim streichen=)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

billige Farben sind alle gleich schlecht

Es gibt keine guten Farben für bisschen Geld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Farben sind nicht billig. Außerdem sind die teureren meistens besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt daruf an, WO Du streichen willst. Innen oder Außen? Auf Rauhfaser oder nur auf eine nackte geputzte Wand? Auf Rigips, oder Klinker? Am schwierigsten ist es auf Rauhputz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?