Streetworker, Sozialarbeiter, Sozialpädagoge ect.

1 Antwort

Also Sozialarbeiter und Sozialpädagoge ist nahezu da Gleiche. Je nach dem wo du studierst schließt du als Sozialarbeiter oder Sozialpädagoge ab, die Möglichkeiten wo du arbeiten kannst sind bei beiden gleich. Streetworker ist eine Möglichkeit was man mit dem Abschluss dann arbeiten kann. Du kannst in fast allen sozialen Bereichen arbeiten, im Kindergarten, in der Schule (Schulsozialarbeit), im Kinderheim, im Altenheim, im Jugendamt, in Beratungsstellen, Freizeitstätten, ...

Das Gehalt orientiert sich meist am TVÖD und ist je nach Wohnort unterschiedlich. Es ändert sich auch, wenn du verheiratet bist oder Kinder hast. Es ist also schwierig hier eine Summe zu nennen. Viel ist es auf jeden Fall nicht, aber es reicht zum leben.

Mehr verdienen ist in der Regel möglich wenn man mit der Zeit in Leitungspositionen kommt.

Ach ich habe vergessen zu schreiben, dass das ein Studium ist. Du must also nach der mittleren Reife auf jeden Fall mindestens die fachgebundene Hochschulreife machen.

0

Danke, jetzt habe ich wenigstens ein wenig verstanden :-)

Leitungspositionen, beudeutet das, dass man als Sozialpädagoge ein eigenes Kinderheim einrichten kann?

Was bedeutet TVÖD?

0
@MiaLG

TVÖD = Tarifvertrag öffentlicher Dienst danach werden in der Regel Sozialpädagogen bezahlt. In vielen Trägern gibt es eigene Tarifsysteme, aber die sind meist sehr ähnlich wie das TVÖD, du hast also eine gute Richtlinie wenn du da mal nachschaust.

Leitung heißt, dass du eine soziale Einrichtung leiten kannst. Du kannst auch selbst eine eröffnen, aber das ist sehr sehr teuer und schwierig, das würde ich nicht machen. Als Berufsanfänger wird man auch nicht gleich Leitung, da muss man sich erst hocharbeiten. Ich habe erst 4,5 Jahr im Gruppendienst gearbeitet und bin jetzt in einer anderen Einrichtung Teamleitung. Vielleicht bewerbe ich mich als nächstes als Einrichtungsleitung oder Abteilungsleitung, ich habe aber noch nicht das passende Angebot gefunden.

0
@Sanja2

Ok, gut danke!

Ich hoffe du findest was passendes :-)

0

Unterschied zwischen "Hôtelier-Restaurateur" und "Bachelor in International Hospitality Management"?

Hallo! Mir ist der Unterschied zwischen Hôtelière-Restauratrice/ Hôtelier-Restaurateur und Bachelor in International Hospitality Management nicht ganz klar.. Die Tätigkeiten der beiden Berufe sind doch gleich oder? Ist das eine "besser" als das andere? Verdient man mit dem einen mehr als mit dem anderen? Was unterscheidet diese zwei Berufe?

...zur Frage

Unterschied zwischen Sozialarbeiter/in und Sozialpädagoge/in?

Hallo liebe Communtiy,

da ich mich gerade mit meiner Berufswahl auseinander setze, habe ich eine Menge fragen. Ein Paar davon konnte ich schon mit einem Berufsberater klären, aber leider ist mir eine Frage dabei abhanden gekommen. Ich verstehe nicht recht was der Unterschied zwischen Sozialarbeiter/in, Sozialpädagoge/in und Soziale Arbeit ist. Schließlich sind das drei verschiedene Studier Möglichkeiten. Vielleicht ist es noch wichtig zu erwähnen, dass ich in der Zukunft gerne als Bezugsbetreuer in einer KJP arbeiten möchte und da ist auch wiederum die Frage welches Studium dort hilfreich ist.

Danke für die Antworten

MFG Caitlyn

...zur Frage

Wie soll ich mit einer Freundin umgehen?

Also ich habe eine Freundin. Aber mittlerweile komme ich nicht mehr so klar mit ihr. Ich habe ein schlechtes Gefühl in ihrer Nähe bzw. wenn wir was machen. Ich glaube wir haben uns ein wenig auseinander gelebt.

Soll ich an der Freundschaft weiter arbeiten oder soll ich es sein lassen und den Kontakt beschränken.

Ein paar Tipps wären ganz cool (klar könnt ihr mir nicht genau sagen was ich machen kann da ihr nicht viel wisst... trotzdem fänd ich ein bisschen Entscheidungshilfe ganz gut)

Vielen Dank

...zur Frage

In welchem Beruf verdient man mehr: Bankauffrau oder Sozialpädagogin?

Ich weiß, dass man diese beiden Jobs eigentlich nicht vergleichen kann, jedoch würde es mich mal interessieren wo man mehr verdient? Als Bankkauffrau muss man ja kein Abitur haben und um Sozialpädagogik zu studieren schon. Also müsste man ja als Sozialpädagoge ja mehr verdienen oder?

...zur Frage

Wodurch entstehen Augenringe?

Klar durch zu wenig Schlaf aber was genau passiert da eigentlich?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen einem (Sozial-)Pädagogen und einem Psychologen?

Was ist da der Unterschied? Manche werden vielleicht sagen: "Der Unterschied ist riesig, das muss man wissen!".

Aber so genau wei ich es nicht.

Außerdem eine zweite Frage: Ich werde warscheinlich nach der 10. Klasse Gymnasium auf die FOS gehen, da ich mir G8 in Bayern, und Bayern ist mit am strengsten, mir nicht mehr antuen will. Auf der FOS wird es nicht leichter, aber vllt. doch ein bisschen logerer. Ich werde den Sozial-Zweig nehmen, da ich Sozialpädagoge werden will. Haltet ihr das für sinnvoll so? Oder soll ich mich bis zum Abitur durchkämpfen?!

-Danke-

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?