Strategie für Binäre Optionen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auskennen tue ich mich nicht, allerdins kann ich dir sagen, dass das was dir empfohlen wird, gerade meist deshalb empfohlen wird, um den Preis in die Höhe zu treiben, damit die empfehlenden ihr Zeugs teuer loswerden. Ausserdem sind Optionen nicht wirklich gute Anlagen, da laut Statistik 70% aller Optionskäufer verlieren. Sogar Pennystocks sind meiner Meinung attraktiver...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Binäre Optionen sind in meinen Augen genauso einzuschätzen, wie schwarz oder rot beim Roulette. Du kannst gewinnen, aber auch nicht..

Selten kann man ganz sicher sein, dass der Kurs gegen Mittag höher ist, als morgens. Doch lass doch irgendeine dumme Nachricht kommen oder ein Fehl Tippen, wie es an der Wallstreet ja schon passiert ist, bist du letzter.

Da lobe ich mir doch den Forex Markt. Da geht es nicht darum, dass ich vielleicht in vier Stunden 170€ oder gar nichts gewonnen habe, sondern darum, wann ich mit Gewinn schließen oder zeitig - mit sehr viel weniger Verlust- rausgehen kann.

Wie das funktioniert und mit einer sehr viel besseren Gewinnerwartung durch geführt werden kann, liest du in einem eBook, dass vor kurzem erst raus gekommen ist und sich hauptsächlich an Einsteiger mit geringem Konto (ab 160€) wendet.

Da wird gezeigt, wie man mit guten und einfachen Strategien weiter kommt und gute Gewinne macht. http://www.jeden-tag-reicher.eu/nl_2012-08-08.html

Good Trades, aber lass die Binären Optionen außen vor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?