Straßenmusik? :) Man eine Umfrage

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Habe keine Erfahrung damit, natürlich mal jemanden gesehen und zugehört etc, aber ich denke das du dich ruhig trauen kannst. Die erste Frage ist, wie groß der Ort ist an dem ihr Auftreten wollt. Ist es nur ein kleines Dorf dann würde ich es nicht machen, denn Straßenmusiker trifft man eher in den Einkaufsstraßen größerer Orte wo viel los ist. An eher leeren Orten wirkt es eben ganz anders auf Leute.

Übt so ca 6 Lieder ein, sucht euch eine gute Ecke wo auch wirklich viele Leute herkommen und dann versucht euer Glück. Zumindest die Erfahrung und das Erlebnis nehmt ihr mit und ich habe auch schon echt schlechte Leute gesehen die Applaus bekommen haben ;P

Gruß

was ist jetzt genau deine frage? welche musik ihr spielen sollt? ob deine stimme wirklich gut ist? ob ihr einfach so irgendwo musizieren dürft? welches equipment ihr dafür braucht? ob man damit geld machen kann?

???

Nunja ich glaube wenn man die Frage ließt, dann lautet der letzte Satz: "hat jemand schon mal Erfahrungen mit der Straßen musik gemacht?"

Für mich klingt das nach einer Frage :3

0
@Lorwyll

als erstes würd ich mal klären, wo ihr straßenmusik ohne genehmigung machen dürft (bei Polizei oder Gemeinde fragen), ansonsten Genehmigung besorgen.

Dann würd ich mir ein bisschen ein Repertoire einüben, zumindest eine halbe Stunde wär gut, damit Leute, die länger stehenbleiben und zuhören nicht immer das gleiche hören, und dir selber würde auch langweilig werden, wenn du 10mal hintereinander die gleichen drei Songs spielst.

Besorg dir ein Kissen oder einen Hocker - lange am Boden oder Randstein sitzen ist nicht angenehm.

Bereite dich darauf vor unerwartete Dinge zu erleben.

Viel Geld wirst du nicht machen. (Außer du bist verdammt gut und sitzt den ganzen Tag, aber reich wirst du auch dann nicht ;)

0

Was möchtest Du wissen?