Straße vollgeparkt...dann Feuerwehr kommt nicht vorbei..Befugnis?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie schon geschrieben wurde, kann bei Gefahr im Verzug ein (falsch( parkendes Auto weggeschoben, weggehoben oder was auch immer werden. Aus größeren Städten kenne ich es so, daß zur Vermeidung solcher Situation regelmäßig Einsatzfahrzeuge auf Bewegungsfahrt gehen (ggf. zusammen mit Polizei), um zu testen, ob sie mit ihrem Fahrzeug noch durch die Straßen kommen. Falschparker werden dann eben von der Polizei aufgeschrieben, ggf. eben abgeschleppt. Sollten die Autos aber nicht im Halte-/Parkverbot stehen und trotzdem kein Durchkommen sein, so muß die Stadtverwaltung tätig werden und dann halt eine Straßenseite mit Halteverbotsschildern versehen, damit die Einsatzfahrzeuge durchkommen.

Übergesetzlicher Notstand. Im Notfall dürfen sie das Auto so beiseite schieben, dass es unter Umständen danach zerbeult ist.

naja, also die feuerwehr kann den fahrer adas auto wegsetzen lassen, das auto abschleppen lassen, notfalls das auto mit men-power umsetzen oder wenn es klappt, das einsatzfahrzeug stehen lassen und den rest zu fuß laufen.

Welche Versicherung bezahlt den Feuerwehreinsatz?

Aus meinem Auto ist Benzin ausgelaufen und die Feuerwehr musst den Schaden auf der Straße beheben. Welche Versicherung bezahlt den Einsatz? Die normale Haftpflichtversicherung oder die Kfz-Versicherung? Kann ich die Rechnung einfach bei dieser einreichen?

...zur Frage

Sollte man zu einem Fremden ins Auto steigen?

Stellt euch mal vor, ihr seid an einer verlassenen Straße, es ist dunkel, und an dieser Straße kommt kaum ein Auto vorbei. Sollte man trotzdem in eins einsteigen, wenn eins vorbei kommt oder ist das Risiko geringer, wenn man den Weg nach Hause läuft (ganz lange Strecke). Was denkt ihr - gruselig ich weiß...Oo...?

...zur Frage

Sirene bei RTW, Polizei oder Feuerwehr Pflicht?

Es nervt mich des öfteren, das bei uns der RTW oder die Feuerwehr mitten in der Nacht mit Sirene durch unsere Straße rasen, obwohl überhaupt kein Verkehr herrscht. Heute Mittag das selbe Szenario: ich in einer menschen- sowie autoleeren Straße, kommt ein RTW angerauscht mit Sirene. Lasse also meine beiden Taschen fallen und halte mir die Ohren zu. Nun meine Frage, sind die dazu verpflichtet oder wer kann mir das erklären?

...zur Frage

Wie hoch sind die Kosten für einen Feuerwehreinsatz um die Straße von Motoröl zu reinigen? Muss ich die Kosten tragen, bzw. bezahlt die Versicherung?

Abend Leute,

ich will euch kurz erläutern was passiert ist:

Heute abend komm ich um 21:40 Uhr von der Arbeit. Ich parke vor meiner Einfahrt, gehe zur Beifahrerseite um meine Sachen zu holen und sehe das der Boden nass ist, zuerst denke ich das es vom Regen kommt, dann merke ich aber das es schimmert. Wie sich herausstellt ist bei meiner Beifahrerseite die Flasche Motoröl etwas aufgegangen und das Zeug herausgelaufen. Ich hole also Küchenpapier und versuche das Zeug aufzuwischen. Das Motoröl tropft auch durch die Tür auf die Straße. Nachdem ich alles großzügig abgewischt habe gehe ich beherzt hin und kippe einen Eimer Wasser auf die Straße (dafür könnte ich mich selbst schlagen).

Kurz darauf habe ich die Feuerwehr gerufen, nachdem ich gelesen habe das man in solchen Fällen kein Wasser nehmen soll, um das Öl zu beseitigen. Die Feuerwehr kam dann auch und hat mit Sand (oder etwas dergleichen) die Straße bedeckt und anschließend aufgekehrt. War jetzt kein großer Bereich (3 - 4 m Länge) und es musste auch keine weitere Straße gesperrt werden. Nach einer dreiviertel Stunde, vielleicht auch etwas mehr, war sie dann auch wieder weg und die Polizei kam. Die hat dann entschieden das es so in Ordnung ist und das kein professioneller Reinigungsdienst kommen muss. Nun hat man mir gesagt das ich die Kosten eventuell selbst tragen muss. Also das die Stadt mir den Einsatz der freiwilligen Feuerwehr in Rechnung stellt.

Meine Fragen sind:

Wie hoch sind die Kosten (im Internet gibt's da unterschiedliche Zahlen)?

Bezahlt das meine Haftpflicht oder die Versicherung vom Auto? (Habe ein Firmenfahrzeug)

Wie schnell kommt den die Rechnung von der Stadt?

Danke für eure Antworten und ja ich frage mich auch wie dämlich ich wegen der Sache mit dem Wasser bin. Die Feuerwehrleute sahen es halb so schlimm. Hab es ja nur gut gemeint, meinten sie. -.-

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?