Wo gibt es einen Strand in Bulgarien ohne Russen?

9 Antworten

Wenn man eine sogenannte Billigreise bucht, läuft man immer Gefahr, dass dabei auch Touristen sind, die mit verschwitzten Körpern ans Buffee gehen und denen es reicht, eine große Kiste Bier und ein riesiges Kofferradio mit an den Pool des Hotel zu nehmen. Sonnenschutzcreme wird natürlich nicht benutzt, den man will ja seine Härte beweisen, in dem man Abend den roten Körper mit Verbrennungen 2. Grades zur Schau stellt.

Nun kann man wieder mutmaßen, welche Nationen hier am häufigsten auffallen.

Nimm einfach ein etwas teureres Hotel.

Die Russen sind nur in diesen Drei Sterne All inclusice Plattenbauten.

Die sind mittlerweile leider überall. Schrecklich, die können sich nicht benehmen.

Kann ich verstehen. wir fahren jedes Jahr nach Balchik, wo es auch sehr schön ist. Dort sind auch viele Nationen vertreten, auch sehr nette und gebildete Russen. Manche feiern jedoch unter unseren Gesichtspunkten deutlich über die Stränge und sind - wenn der Alkohol in Strömen fließt - auch sehr laut.

Auch ich bin kein Rassist - lautes Gesinge und Gegröhle und was damit noch so verbunden ist - empfindet wir, meine Frau ist Bulgarin, ich Deutscher, jedoch als sehr stöhrend und belästigend, egal ob von Russen, Italienern - die Engländer sind in diesem Pukt übrigens auch sehr maßlos.

Was möchtest Du wissen?