Strahlung in Las Vegas erträglich?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Vorsicht beim Überqueren der Straße. Schon das Aufstehen ist gefährlich, denn es könnte ja an diesem Tag ein Unfall geschehen.

Fliegen ist ganz schlecht (Höhenstrahlung). Zu Fuß auch (Atlantik zu tief und Haie gibt es auch).

Las Vegas: Es droht die Privatinsolvenz

Lass es einfach und verkrieche dich in dein Zimmer (nicht in den Keller, denn dort könnte Radon aus der Erde eindringen und dich verstrahlen). Vermeide Sonne (Sonnenbrand -> Hautkrebs). Atme wenig (Schadstoffe aus den Möbeln), iss nie Pilze (akkumulieren radioaktive Partikel) und sprich mit niemandem (die Anderen sagen oft schlimme Dinge).

Ein paar tahe gehn locker. Nur lange leben würde ich dort nicht. Und in oas vegas kernwaffentest nein das ist ca.300 km entfernt dafon spührst du nichts. Eher die elektromagnet und hertzstrahlung ist wenn man jahrelang ausgesetzt ist gefährlich

da leben doch auch andere menschen und wenn die strahlung tödlich hoch wäre dann wäre das sicherlich irgendwie bekannt geworden....wenn es darüber in der öffentlichkeit keinen ärger gibt dann glaube ich hast du nichts zu bedenken

Und jetzt würrde ich gerne deine Reaktion sehen wenn du rausbekommst, wieviel Strahlung du durch diesen Flug dahin abbekommst... einfach mal Googeln.... und wirst du noch hinfliegen ?

Ich denke mal, dass die weit genug entfernt waren. Außerdem gibt es wichtigere Probleme als etwas Strahlung.

Also wenn die leute die dort wohnen überleben wirst du es auch! Also keine sorge! Viel spaß noch :D

Das einzige Strahlen sind die Gesichter der Spieler, wenn sie wieder mal ein paar Tausender beim Spielen gewonnen haben.

Mit angemessener Schutzkleidung sollten die 18 Tage kein Problem sein.

Man kann doch nicht mit einem Schutzanzug durch LV laufen. Oder sollte man sich bestimmt kleiden?

0
@Applenutzer

Nur mit dem ABC-Schutzanzug. Frage mal bei der Bundeswehr nach, die haben welche.

0

Wahrscheinlich kann die Strahlung bei dir nicht mehr viel ausrichten, also viel Spaß dort!

Was möchtest Du wissen?