Straftat wegen Kunsturhebergesetz?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast an einer öffentlichen Versammlung teilgenommen - mit Sicherheit war die Verteilaktion beim Ordnungsamt angemeldet.

Somit bist Du "Beiwerk" der Dokumentation dieser Versammlung und kannst Dich nicht auf das KUrhG berufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nazar094
21.11.2016, 23:53

Nein, sicherlich liegt da kein recht vor mich reinzustellen egal in welcher Hinsicht. Vorallem nich wenn jeder Mensch ausser ich verpixelt wurde. Noch dazu hat die Kriminal Polizei es schon berufen, sinnloser Kommentar.

0

Was möchtest Du wissen?