Strafmaß wenn man mit 10.000 pappen erwischt wird?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da ist dann schluss mit lustig würde ich mal sagen.

😂❤👌

0

Wenn du mit so viel erwischt wirst, geht's erstmal in U-Haft. Je nach Richter werden's dann wohl so 4 bis 5 Jahre. Führerschein kannst dann auch erstmal vergessen, wird man nämlich der Führerscheinstelle melden. Außerdem darfst du für eine bestimmte Zeit keine Jugendlichen mehr ausbilden.

Das höchste Strafmaß beim Verstoß gegen das BtmG sind 15 Jahre Haft. Das ist bei der Menge schon zu befürchten.

Würde ich bezweifeln. Zwar wird man mit ziemlicher Sicherheit wegen dem Handel und Besitz von Btm angezeigt, da LSD-Handel jedoch kaum Verbindungen zu anderen Straftaten (Bandenmitgliedschaft, Körperverletzung etc.) besitzt und man höchstens noch wegen Geldwäsche angezeigt werden würde, sollte sich das Strafmaß nicht auf ein Maximum belaufen. Kenne Leute (Ersttäter), die dem Verkauf von 10000+ MDMA-haltigen Ecstasy-Tabletten angeklagt wurden und nur eine Bewährungsstrafe erhalten haben...da kommt es auf viele Faktoren an.

0

das ist sehr interessant, war derjenige minderjährig oder Süchtig?

0

Was möchtest Du wissen?