Strafmaß für Fallmesser

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du bekommst im schlimmsten Fall ne Geldstrafe.Es gibt ja verschiedene Fallmesser.Bist nicht vorbestraft.Kriegst nen Strafbefehl nach Haus geschickt.Mach dir keine Sorgen.Ne harmlose Sache.Vorerst hast deine Ruhe.Das dauert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
02.01.2011, 20:01

"Es gibt ja verschiedene Fallmesser."

Es gibt genau ein Fallmesser, das in Deutschland legal ist aufgrund eines Feststellungbescheids des Bundeskriminalamtes, und das ist ein Rettungsmesser von Eickhorn. Alle anderen Falmmesser sind verboten.

0

Theoretisch gibt's für den Besitz einer sogenannten 'verbotenen Waffe' sogar Haftstrafen, allerdings bleibt es wohl meist bei einer Geldstrafe:

(3) Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer

1. entgegen § 2 Abs. 1 oder 3, jeweils in Verbindung mit Anlage 2 Abschnitt 1 Nr. 1.2.2 bis 1.2.5, 1.3.1 bis 1.3.3, 1.3.5, 1.3.7, 1.3.8, 1.4.1 Satz 1, Nr. 1.4.2 bis 1.4.4 oder 1.5.3 bis 1.5.7, einen dort genannten Gegenstand erwirbt, besitzt, überlässt, führt, verbringt, mitnimmt, herstellt, bearbeitet, instand setzt oder damit Handel treibt,

(Fallmesser stehen in Anl.2 zum Waffengesetz, Punkt 1.4.1)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?