Straffen Bauch? Dünn sein? Trainierter Bauch? - Wie?!?!?

...komplette Frage anzeigen Dünn - (Training, Bauch) Schön - (Training, Bauch)

3 Antworten

Ähm, ich gebe niemandem mit ziemlichem Untergewicht Tipps zu sowas.

Ich würde mir an deiner Stelle eher sorgen machen nicht in eine Esstörung hineinzurutschen, falls du die nicht sowieso schon hast - als wie du deinen Bauch noch straffer kriegst.

Vermutlich ist deine Wahrnehmung auch beeinträchtigt und du siehst ihn als "schwabbelig und dick" obwohl er es gar nicht ist und kein gesunder das so sehen würde.

Jetzt kommt ihr auch schon mit Essstörung!? :/ meine Mum &' eine Ärztin haben auch schon was gesagt wegen Esstörung und beginnender Magersucht und jetzt darf ich deswegen zu so einer scheß Psychotherapie -.- Aber ich habe weder eine Esstörung noch bin ich Magersüchtig. Nur weil ich nicht dick sein will und einen "Schwabbelbauch" haben will, wie mach adere es haben!?

0
@xxSbOOmSxx

Nein, das Problem ist nicht, dass du nicht dick sein willst sondern dass du Untergewichtig sein willst und etwas als dick siehst was gar nicht dick ist.

Deine Mutter und die Ärztin sagen das nicht aus Spaß, die werden wohl gute Gründe dafür haben. Schau dir mal deinen BMI an:

Ihr BMI: 15.9

Normaler BMI für Ihr Alter: 19 - 24

Und Untergewichtig ist man ab einem BMI von unter 19: Das heißt du hast starkes untergewicht, das weder gesund ist noch bist du da irgendwo "dick" - daher hast du eine Wahrnehmungsstörung und wie gesagt siehst etwas als dick an was eigentlich schon übermäßig dünn ist.

Du müsstest mindestens 53 KG wiegen um ein gesundes Normalgewicht zu haben. Wie ernährst du dich denn? Ich bezweifle dass du normal isst. Aber glaub mir, wenn du deinen Körper mit Sport straffen willst, dann musst du damit das funktioniert richtig essen, mit Eiweiß und auch gesunden Fetten ausgewogen. Sonst wird das nämlich nichts.

Ich wette du wärst dann auch mit deinem Körper zufriedener wenn du gesund essen und viel Sport machen würdest. Also stelle am Besten deine Ernährung um.

Nur wer auch richtig isst, kann seinen Körper durch Sport formen usw. Erst dann würde dir zB ein Fitnesstudio was bringen.. Und dann wär auch dein Bauch nach paar Monaten in der Richtung auf den Bildern. Aber falls das bei dir nicht funktioniert die Ernährung umzustellen + Sport zu machen oder du das nicht einsiehst, ist eine Psychotherapie ganz sicher hilfreich.

0
@Schwefel

Ja ich weiß, dass ich laut meinem BMI starkes Untergewicht habe..aber ich glaub an sowas irgendwie nicht..ich sehe mich als voll dick und ich möchte auch noch mindestes 2 kg abnehmen..am liebsten auch noch mehr..

Normal essen tue ich nicht..ich habe aber auch nie richtig normal gegessen. Gemüse habe ich z.B. noch nie gegessen und esse es bis jetzt auch noch nicht genauso wenig wie Obst..Ok..manchmal esse ich einen Apfel, aber das war es dann auch schon..Naja Schokolade und andere Süßigkeiten esse ich eigentlich schon viel...d.h. wenn wir was zu Hause haben, aber im Moment auch nicht wirklich, da ich ja unbedingt abnehmen will und einen "strafferen" Bauch haben möchte..

Zurzeit versuche ich dass ich am Tag aller höchstens 2 Brote esse..wenn überhaupt..heute z.B. habe ich nur 1 Brot gegessen und ein bisschen Schokolade, was mir schon zu viel war ..und mehr esse ich heute auch nicht mehr.

Naja..in 2 Wochen muss ich nochmal zu dem Arzt, dann will die mit mir reden..ja kp..und dann zu Psychotherapie -.-'

0

da gibs nichts außer Operationen alles andere ist Geldmache und Humbuck

Für einen "trainierten" Bauch Operationen?!

0
@xxSbOOmSxx

bei zu schneller Abnahme des Gewichts bleibt natürlich die haut da und die haut zieht sich nicht zurück da kann man tranieren wie man will

0

fittnesstudie und einen vollen geldsack

Was möchtest Du wissen?