Straffe Schlanke Beine ohne Muskeln

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Studio kann man doch zwischen Cardio und Fettabbau wählen. Dann wähle Fettabbau, dann bekommst du auch nicht so viele Muskeln. Wenn du Sport treibst, bekommst du aber automatisch ein paar Muskeln mehr. Aber das sieht doch toll aus, wenn du durchtrainierte Beine hast. Und deine Beine schauen ja nicht aus wie bei einem Bodybuilder.

ja laufabnd ist sehr gut für schlanke beine. Besser noch ist walking. für deinen hintern würde ich aber noch extra übungen machen , die es straffen. aber laufen ist schonmal gut für dem anfang und baust auch keine (oder wenig) muskeln auf :)

Danke schön

0

wenn du ins fitnesstudio gehst dann geh ZUMBA tanzen davon bekommt man n knackarsch :P

Kostet das extra oder wie ist das ?

Danke

0

Gezielt abnehmen geht nicht. Zum Abnehmen brauchst du ein Kaloriendefizit, was am ehsten über die Ernährung zu realisieren ist. Wo du letztlich abnimmst kannst du nicht bestimmen, kann auch gut sein, dass sich erst die Oberweite verabschiedet, bevor es an Hintern und Beine geht.

Abgesehen davon baut man während eines Kaloriendefizits keine Muskeln auf, sondern baut neben Fett auch Muskeln ab.

Woher ich das weiß:Hobby – Krafttraining seit 1999

Was möchtest Du wissen?