Strafen für entflohene Sklaven

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das konnte der Besitzer frei entscheiden. Ja nach Bosheit des Charakters waren die Strafen dann auch ausgelegt. Sklaven waren Eigentum der Besitzer und somit konnten die mit den Sklaven machen was sie für richtig hielten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du dir doch denken... Auspeitschen, schlagen, sonstige Schmerzenszufügung oder Folter, ohne bleibende Wirkung allerdings. Arme oder Beine würden nicht beschöädigt oder abgeschnitten werden, sonst würde der Sklave ja geringere Leistung erbringen. Wenn es wirklich so schlimm wäre, hätte man sie sogar töten können (Die Flucht). Das auf jeden Fall wahrswcheinlicher, als sie zu verstümmeln, denn sonst könnte man ja nicht mit ihnen anfangen, also wäre es besser für die Sklaventreiber, wenn sie tot wären...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?