Strafen bei Mofa-tuning

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

naja ..fahren ohne gültige versicherung... wahrscheinlich wirste deinen autoführerschein auch nicht mit 18 machen dürfen...und bestimmt noch nen paar euronen strafe... willst dich mit dem ding tot fahren ? hat schon nen grund warum das teil nur 25 fährt... bremsen etc..

Falsche Antwort! Fahren ohne Versicherung kann nie vorliegen. Auch wenn das Kfz getunt ist, liegt ein gültiger Versicherungsvertrag vor. Es wird lediglich eine Obliegenheitsvertezung gegenüber der Versicherung begangen, da ihr nicht mitgeteilt wurde, dass seit Versicherungsbeginn sich etwas geändert hat, nämlich der Umbau. Regelmäßig liegt ein Fahren ohne Fahrerlaubnisvor und das ist eine Straftat. Straftaten werden verfolgt von der Staatsanwaltschaft. Das bei Ersttätern das Verfahren immer eingestellt wird, kann ich nicht bestätigen, kann es aber auch schon mal gegeben haben. Darauf würde ich mich aber nicht verlassen.

0

Was labert ihr hier bei meinem ersten Mal haben die mich mit 70 angehalten hab Papiere gezeigt die habens augeschrieben und so und dann wurde Anzeige fallen gelassen beim ersten Mal wird die Anzeige sogut wie immer fallengelassen da musst schon richtig Mist gebaut haben um beim ersten Vergehen direkt schein erst mit 21 machem darfst beim zweiten Mal kann es schon eher sein das du Führerschein mit 21 machst aber kommt man oft auch noch durch beim dritten mal sieht das schon anders aus es sei denn du hast coole Bullen erwischt :D

Bei mir ist es so ich bin 17 jahre alt und ich wurde angelaten. die haben den gleich eingepackt und untersuch. Er fuhr laut der Polizei 59 KmH. aber das Problem is das ich meinen Autoführerschein nicht weiter machen kann weil die ja eine Strafanzeige machen müssen.Und da ich nur einen Mofa lappen habe ist das Fahren ohne Führerschein,ohne Versicherung und die Betriebserlaubnis is auch weg. UND GANZ EHRLICH ES HAT SICH NICHT GELOHNT!!!!!!!!!!!!!!!.

Was möchtest Du wissen?