Strafeanzeige Shpock trotz abschicken der Ware?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hey Rumblejungle44

Jedoch hab ich garkeine Dateien mehr diesbezuglich, da mein Handy vor kurzem leider seinen Geist aufgegeben hat . Wie kann ich jetzt dazu Stellung nehmen ?

Zu dem versicherten Versand hast du Belege von der Post bekommen-die sind der Beweis dafür das du die Ware versendet hast. 

Ich hoffe du hast die Belege bzw. die Transaktionsnummer aufbewahrt-nur so kannst du deine Aussage beweisen. 

Mit der Ausrede dein "Handy hat den Geist aufgegeben" kommst du aus der Sache nicht raus. Versicherte Ware muss der Empfänger bei Übergabe gegenzeichnen,somit steht es 1:0 für den Kläger. 

Rumblejungle44 19.07.2017, 16:48

Das ist 2monate her ich hab behalte Belege nicht so lang weil ich oft online verkaufe und ausserdem hat er telefonisch bestätigt das die Ware ankam aber sagte auch das die Ware nach 2 Wochen defekt war und gehe deswegen davon aus, dass ich die Anzeige erhielt

0

Wenn Du den Beleg noch hast über den versicherten Versand, dann liegt es nicht mehr in Deiner Verantwortung ob die Ware angekommen ist, sondern in der Verantwortung das Paketdienstes. Wenn Du den Beleg allerdings nicht mehr hast, dann wirst Du selbst dafür gerade stehen müssen. Allerdings wäre es mir sehr suspekt wenn man einen Beleg "verliert" gerade wenn es um 600 € Warenwert geht...

Rumblejungle44 19.07.2017, 16:49

Ich habe den nicht verloren hab den Beleg weggeworfen nachdem mir telefonisch bestätigt wurde das die Ware angekommen ist .

0
Secret2911 19.07.2017, 16:51
@Rumblejungle44

Oha, das ist schlecht. Also hat der Empfänger das am Telefon bestätigt? Das zu beweisen wird natürlich schwer.

1
Rumblejungle44 19.07.2017, 17:09
@Secret2911

Ja ... ist auch nicht clever gewesen hab auch im Nachhinein gedacht das es besser wäre den wieder aufzuheben 

0

Selbst wenn dein Handy sein Geist aufgegeben hat, sollten die Daten noch da sein. Also hole dir deine Daten. Wenn versichert versendet, hast du ein entsprechenden Beleg von der Post, mit Nummer. Demnach sollte das kein Problem darstellen.

Rumblejungle44 19.07.2017, 16:50

Ich hab keine Daten kein Beleg mehr mir wurde telefonisch bestätigt das er die Ware erhalten hat 

0

Die Daten müssen ja auch über die Shpock-Website abrufbar sein, oder notfalls installierst Du die App woanders.

Das klingt alles etwas merkwürdig, der Käufer wird sich doch vorher mal gemeldet haben, wenn er seine Ware nicht bekommen hat? Es gibt dich sicher auch E-Mails dazu?

Wie hast Du es denn genau verschickt? Hast Du die Sendungsnummer noch?

Rumblejungle44 19.07.2017, 16:46

Telefonisch wurde bestätigt der Erhalt der Ware ( nach 2 Wochen war es wohl plötzlich defekt, bei mir nicht .. gehe deswegen davon aus das die Anzeige kam ) deswegen hab ich auch nichts mehr 

0

Jedoch hab ich garkeine Dateien mehr diesbezuglich

Aber den Einlieferungsbeleg hast Du doch hoffentlich noch, oder?

Rumblejungle44 19.07.2017, 16:44

Es ist 2 Monate her ich hab hab nichts mehr ,weil ich seit neukauf meines Handys meine Email nicht habe und der Verkäufer bestätigt hat das er die Ware erhalten hat ( telfonisch)

0

Wenn du ne Quittung hast oder irgendwie noch eine besorgen kannst bekommst du keinen Ärger, man muss es einfach beweisen, wenn du was abgeschickt hast unter deinem Namen hat die Post es irgendwo archiviert

Rumblejungle44 19.07.2017, 16:44

Ich hab hab nichts mehr, weil der Verkäufer telefonisch den Erhalt bestätigt hat

0

Hallo Rumblejungle44,

bitte kontaktiere uns hierzu doch unter support@shpock.com - das Support-Team hilft dir gerne jederzeit weiter.

Viele Grüße,

dein Shpock-Team :-)

Was möchtest Du wissen?