strafe zahlen.. darf der Arbeitgeber das?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ein Arbeitgeber kann arbeitsvertragliche ein solches "Strafsystem" vereinbaren (wenn überhaupt von "Vereinbarung" die Rede sein kann und nciht von "diktieren"!).

Es ist Deinem Arbeitgeber aber rechtlich nicht erlaubt, quasi über sein Direktionsrecht ein solches Strafsystem zu "verordnen"!

Also: Sein "autonomes" Verlangen, in bestimmten Fällen 3 € zu zahlen, ist illegal!

Es gibt hierzu allerdings keine unmittelbar anzuwendenden gesetzlichen Bestimmungen, sondern es handelt sich dabei um einen Ausfluss aus sogenanntem Richterrecht, also aus rechtlich verbindlichen Verhaltensvorschriften aufgrund entsprechender Urteile!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nain, verlangen darf er es nicht - kann es sein das das Geld in eine kleine Kasse für euch kommt ? So war das bei uns geregelt: hat einer was vergessen oder falsch gemacht, musste man € 1,- ins Kässchen geben und am Ende des Jahres waren wir alle zusammen davon lecker essen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein geld darf er nicht verlangen gut wegen dem putzplan wenn ihr das nicht schfft müsst ihr das noch nach schicht ende machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karl10
04.12.2013, 23:11

Das ist nicht richtig. Geschuldet wird nur die Arbeitsleistung ("Arbeitsvertrag") und keine Werkleistung ("Werkvertrag").

0
Kommentar von Familiengerd
04.12.2013, 23:13

müsst ihr das noch nach schicht ende machen

Das ist Unsinn!

0

Darf er nicht. Schmeiss den doofen Job hin.Schnellst möglich. Mit der Begründung kanns tdu kündigen und bekommst trotzdem Geld vom Arbeitsamt bzw. Jobzenter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Familiengerd
04.12.2013, 23:15

Dass er das nicht darf: damit hast Du Recht.

Dass die Fragestellerin deshalb aber kündigen kann, ohne Konsequenzen bei der Arbeitsagentur befürchten zu müssen, ist allerdings falsch!

0

Dein Chef sollte einen anderen Bonusplan einführen. Mit Namenschild +3€, mit Schürze + 5€, ohne T-Shirt (Oben Ohne) + 100€.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag nach einer Lohnerhöhung.

Was sich dein Chef da leistet, ist ziemlich dreist. Dann kannst du ruhig auch ein bisschen dreist sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach nichts vergessen, ist doch nicht so schwer? ..oder?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BensonStabler
04.12.2013, 22:16

Es geht nicht ums vergessen, sondern hauptsächlich ums nicht zu schaffen.

0

Was möchtest Du wissen?