Was soll ich tun wenn ich die Strafe vom Gericht per Post nicht erhalten habe?

7 Antworten

Beim Gericht nachfragen. Aber definitiv schriftlich am besten als Einschreiben. Dann kannst du nachher nachweisen, dass du dich definitiv darum gekümmert hast und kannst nachher auch zumindest beweisen, dass der Brief im Gericht angekommen ist.

Bist du alleine vor Gericht gewesen? Vielleicht hat dein Anwalt die Post bekommen? Den würde ich fragen, der muss ja wissen, wie das läuft.

Ansonsten kann man natürlich beim Gericht anrufen und sich Auskunft geben lassen.


Ich hatte keinen Anwalt hab keinen Genommen gehabt

Mir wurde nur gesagt das ich die Post nach Hause bekommen soll und wie gesagt immernoch nichts.

0
@DNSfreak

Der Hinweis mit dem Urteil war gut. Studiere das mal genau. Was steht dort angefügt.

0

Hallo

bis der Bußgeldbescheid oder der Strafbefehl zu dir kommt dauert es in der Regel 1-4 Monate

warum warst du vor Gericht?

hast du Einspruch eingelegt?

??? ich habe doch alles geschrieben

ich sagte doch ich war beim Gericht letzten Monat und habe die Strafe Mündlich gesagt bekommen wie und wohin das Geld gehen soll. Die Richterin sagte mir ich bekomme ein Brief mit den genaueren angaben Bank Verbindung etc.

und ich soll ja schon ab den 1.10 anfangen zu bezahlen aber wie den ohne Brief oder sonstigen.

0
@DNSfreak

??? ich habe doch alles geschrieben

ja, aber deswegen musst du nicht vor Gericht sondern das wird per Bußgeldbescheid erledigt

aber egal.

Die Richterin sagte mir ich bekomme ein Brief mit den genaueren angaben Bank Verbindung etc.

und bevor du dieses Schreiben nicht bekommst kannst du ja auch nichts überweisen, sollte klar sein, oder?

0

Ich musste aber vor Gericht das hat nichts mehr mit Bußgeld zu tun sondern Verkehrsgefährdung zu lang um es zu erklären ist ja auch egal.

was du sagst hört sich ja eigentlich logisch an nur ist es in meiner Situation ja ganz anders. Wie gesagt ich war schon beim Gericht also wurde Vorgeladen das heißt es wurde auch ein Urteil gefällt nämlich die 250€ und das sollte ich eigentlich nach der Aussage von der Richterin per Post bekommen. Mit den Daten wohin chh das Geld überweisen muss.

mfg

0

Geblitzt mit lkw und handy am ohr

Servus , ich bin geblitzt worden mit dem lkw bei der arbeit . Heute bekam ich post das ich 20 euro bezahlen soll weil ich 8 km/h zu schnell war , das komische ist nur das auf dem bild zu sehen ist das ich telefoniert habe . Muss ich jetzt mit nochetwas rechnen oder ist es getan mit den 20 euro ?

...zur Frage

Geblitzt mit 140km/h in Baustelle!

Hallo ich bin vor ca ner guten stunde auf der A3 Frankfurt/Würzburg in der Höhe von Obertshausen oder so müsste das sein in einer Baustelle mit ca. 140km/h geblitzt worden bei erlaubten 80km/h. Was kommt da nun auf mich zu?? Bin noch nicht groß im Straßenverkehr aufgefallen zwar schon mal geblitzt worden aber noch net soooo schnell bin nicht mehr in der Probezeit.

...zur Frage

In probezeit zu schnell

Hallo , Wurde heute leider geblitzt , bin noch in der Probezeit , innerorts 27km/H (mit tolaranzabzug) geblitzt , mit welch einer Strafe muss ich hier rechnen ?

mfg

...zur Frage

Geblitzt mit handy in der hand welche strafe?

Hallo zusammen.

Ich war gerade mit dem auto unterwegs und stand plötzlich vor gesperrten Straßen. Ich bin umher geirrt und fand mich auf einer schnellstraße wieder (100kmh) in der zeit habe ich mein handy bedieng bzgl Navi und habe die herabsetzung auf 50kmh zu spät gesehen und schon wurde ich geblitzt mit ca 70kmh und dazu handy in der hand. Was kommt da auf mich zu? Liegt dort eine sogenannte Gefährdung vor? Wenn ja was bedeutet das in diesem falle konkret? Es war echt eine Ausnahme weil ich nicht wusste wo ich war und wurde sofort bestraft :(

Danke vorab

...zur Frage

Gerichtsurteil:Sozialstunden

Ich habe da mal eine Frage! muß man die Sozialstunden gleich machen oder bekommmt man noch post vom Gericht.  Bin vom Gericht zu 100 Sozialstunden verurteilt worden aber keiner hat gesagt wie und wann man sie machen muß.
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?