Strafe bei Stillegung des KFZ mit abgelaufenen TÜV

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das werden sie mit aller Wahrscheinlichkeit nicht tun. Straffähig ist nur, wer noch lebt. Und wenn der Trecker auf dem Hof stand ist es überhaupt kein Problem, TüV braucht nur was rumfährt. Herzliches Beileid im Übrigen.

Auch von meiner Seite herzliches Beileid. Bin aber grundsätzlich anderer Meinung als meine Vorschreiber. In Bayern erhält die Zentrale Bußgeldstelle in Viechtach von den Zulassungsstellen die Info, wenn der TÜV mehr als 2 Monate überzogen ist. Dann gibt es aufgrund der Abmeldung mit überzogenen TÜV ein Verwarnungsgeld oder Bußgeld. Ist der Verantwortliche, also Dein Vater, verstorben, so wird das Verfahren wohl eingestellt werden. In Baden-Württemberg gibt es (noch) keine Info von den Zulassungsstellen zu den Bußgeldbehörden, von den anderen Bundesländern weiß ich es leider nicht. Es spielt auch keine Rolle, wo das Fahrzeug steht, es ist Halteraufgabe ein Fahrzeug pünktlich zum TÜV zu bringen. Dem TÜV ist es allerdings egal, hier erfolgt keine Info an die Behörde.

Tut mir sehr leid wegen Deinem Vater! Aber ich kann Dich beruhigen: Mit der Abmeldung ist alles erledigt. Eine Strafe hätte es ohnehin nur von der Polizei geben können, nicht mal vom TÜV selbst.

Bei welchem Amt Melden?

Hi leute mein nicht gemochter Nachbar fährt seit 5 Monaten mit abgelaufenen TÜV . Wo kann man ihn melden das er eine Strafe bekommt!?

...zur Frage

Was steht im Tüv-Bericht/HU-Bericht bei abgemeldeten Kfz. als Kennzeichen und wer ist als Halter?

Hallo!

Ich muss dringend wissen was im HU-Bericht steht, wenn an einem abgemeldeten KFZ eine HU abgenommen wird. Welches Kennzeichen wird eingetragen? Das letzte? Wird abgemeldet eingetragen? Was wird in der Rubrik Halter stehen, da das Fahrzeug ja defakto keinen Halter hat.

Vielen Dank!

...zur Frage

Strafzettel wegen abgelaufenen TüV. Auto gleich danach abgemeldet. Muss ich den Strafzettel Zahlen?

Hallo,

Mein Tüv war 2012/2 abgelaufen. Die woche habe ich einen Strafzettel bekommen wegen abgelaufenen Tüv. Hab die Karre dann gleich die Woche abgemeldet. Muss ich den Strafzettel immernoch bezahlen. Fakt ist das ich sozusagen das Problem beseitigt habe?!

...zur Frage

Wie lange darf man mit abgelaufenen TÜV/ASU fahren, ohne eine Strafe befürchten zu müssen?

wie lange darf man damit fahren? Ab wann wird es problematisch?

...zur Frage

Darf der Käufer ein Auto verkaufen, obwohl er nicht als Halter eingetragen ist,?

Hi Leute,

ich habe vor über eine Woche mein Auto von Privat zu Privat verkauft, leider mit Kennzeichen, aber dafür mit Kaufvertrag und so...Ja, ich weiß, war blöde...Jetzt ist´s zu spät. Bislnag scheint er den Wagen noch nicht abgemeldet zu haben. Ich war schon bei der Polizei, Zulassungsstelle über Besitzerwechesel auch informiert und auch die Versicherung (nun erfolgt die Anzeige zur Stillegung).... Nun habe ich, weil ich es mir schon dachte, im netzt recherchiert und den Wagen zum verkauf gefunden. Der Käufer hat neuen TÜV machen lassen und bietet das Auto mit MEINEN KENNZEICHEN (man sieht nur 2 Buchstaben nicht) zum Verkauf an???? Darf der das überhaupt, obwohl er nicht als Halter eingetragen ist, sondern noch ich? Eine Vollmacht hat er nicht, wieso auch?! Schließlich wollte er ihn privat für sich haben und erwähnte einen Weiterverkauf nicht.....

Bitte bitte keine Kommentare wg Dummheit des Verkäufers..... Das bringt mich leider auch nicht mehr weiter......

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?