strafe bei sozialstunden nicht gemacht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

der Richter kann bei Wiederholungstätern schon weitaus mehr. Sei dir da nicht zu sicher. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChrisKay123
23.05.2016, 15:03

Wiederholungstäter ist er ja nicht und das war vor fast 4 Jahren da war er noch 15 und eine einmalige Sache

0

Dann gibt es eine Jugendstrafe. Dann sitz du eben länger im Jugendknast.

Oder denkst du, dass du damit durchkommst und dann keine Strafe bekommst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChrisKay123
23.05.2016, 15:00

Noch länger geht es aber nicht, wurde mir von einem Sozialarbeiter gesagt, der Richter kann wegen einer Tat nicht mehr als 4 Wochen Arrest geben. Ach ja und hierbei handelt es sich nicht um mich.

0
Kommentar von ChrisKay123
08.07.2016, 01:57

Er hatte vor ein paar Tagen ein Gerichtstermin und wurde freigesprochen mit der Begründung dass der Richter ihm nicht mehr als 2 mal Dauerarrest geben kann.

0

Bei Wiederholungstätern gibt's dann eben auch mal Jugendknast anstatt Arrest.
Der wird aber noch meist zur Bewährung ausgesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei Dir sicher, dass der Richter Mittel und Wege findet. Sollte es um Dich gehen, überlege Dir lieber, wie Du mit der Sache positiv umgehen kannst, statt Dich mit billigen Tricks zu drücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du einen weiteren Jugendarrest anstrebst, brauchst Du die Sozialstunden nicht abzuleisten.

Ein Richter wird hier im Rahmen seiner Möglichkeiten entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChrisKay123
23.05.2016, 15:00

Noch länger geht es aber nicht, wurde mir von einem Sozialarbeiter gesagt, der Richter kann wegen einer Tat nicht mehr als 4 Wochen Arrest geben. Ach ja und hierbei handelt es sich nicht um mich.

0

Was möchtest Du wissen?