Strafe bei Drogenhandel+Besitz?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

bei kleinen Mengen wie dein Freund hat kommt garnix ausser vielleicht ne kleine geldstrafe! Wenn man ihm den Handel nachweisen kann wirds schon schwieriger mit Bewährung- da können dann auch mal ein paar monate knast drin sein...oder auch jahre bei sehr grossen mengen( was dein kumpel aber wohl nicht hat)

Kommt ganz auf das alter an. wenn er u18 ist zahlen die eltern viel geld und er kommt in ein erziehungslager. Falls er ü18 ist dann Zahlt er eine menge geld und kommt in gefängniss für mind. 2 Jahre

nein

stimmt beides nicht

0

lol so ein schmarrn^^

0

hahaha, liest du auch vorher nochmal deine Beiträge bevor du auf absenden drückst?

0

In meiner Stadt würde das kaum jemanden interessieren. Die Dealer gehen so geschickt mit ihren Bunkern um, dass man eh nichts findet.

ich kenn da auch jemanden der jemanden kennt und dessen bekannter... was geht es dich an?

Wie kann man denn mit 10g Gras und 5 Dingern dealen? Das is doch Eigenbedarf für ein Wochenende.

ja vor allem die mischung

er ist einfach konsument und "sammelbesteller"

0

Wegen solchen Mengen kommt man nciht in den Knast :)

Es wird sogar schwer ihm damit Handel vorzuwerfen.

Dem passiert noch nichts ernsthaftes.

Nahh die polizei will richtige dealer, kein läufer. Gibt ne saftige geldstrafe wegen "völkermord" wenn er pech hat.

es gibt keinen straftatbestand völkermord

und wenn es ihn gäbe wäre das strafmaß nicht geldstrafe....

0

haha das wird ja immer besser hier^^ lauter profis hier^^

1

Was möchtest Du wissen?