Strafe angemessen?

12 Antworten

Wenn ein Verurteilter die Chance einer Bewährung bekommt, darf er sich absolut keine weitere Straftat leisten - unabhängig von Art und Schwere (also nicht mal Schwarzfahrt oder Ladendiebstahl von 2--). Darauf wird er ja auch eindringlich hingewiesen worden sein.

Dein Bruder hat diese Chance gehabt und nicht genutzt - jetzt muß er mit den Konsequenzen leben. Logisch, dass ein erneutes Urteil härter ausfällt, und wahrscheinlich, dass die Bewährung widerrufen wird. So wird er wohl zusätzlich zum neuen Urteil die Haft zur Bewährung absitzen müssen, und das zu Recht.

So eindeutig ist das keineswegs. Ich habe beruflich schon viele Fälle erlebt wo es selbst bei drei aufeinanderfolgenden Urteilen immer eine neue Bewährung gab- trotz laufender Bewährung. Pauschal lässt sich da garnix sagen...

2

Hier wurde ja auch schon darauf hingwiesen, dass man ohne Detailkenntnisse keine genaue Einschätzung vornehmen kann, da diese Strafbemessungen immer sehr individuell laufen. Theoretisch kann eine Gesamtfreiheitsstrafe mit einer Strafhöhe von bis zu zwei Jahren zur Bewährung ausgesetzt werden. In vielen Fällen, wo die Täter in Arbeit sind und der Strafrahmen unter 2 Jahren liegt gibt es daher auch wieder eine Bewährung- die Chance darauf ist in einer Berufungsverhandlung also theoretisch gegeben. Wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist lässt sich aber an dieser Stelle wie gesagt nicht beurteilen. Ich war mal in einer JVA in NRW tätig- von hier weiss ich, dass die Haftanstalten da nach Haftdauer unterschieden werden- also z.B. nur Leute bis zu 5 Jahren Strafdauer in eine bestimmte Haftanstalt kommen- ob dies Deutschlandweit so geregelt ist weiss ich allerdíngs nicht. Nach Tätergruppen wird aber nirgendwo getrennt. Darüber hinaus käme dann ggf. auch noch ein offener Vollzug in Frage.

findet ihr die Strafe angemessen?

Ja.

Wie sind eurer Meinung nach die Aussichten auf eine erneute Bewährung im Berufungsverfahren?

Null.

Wohl gegen Bewährungsauflagen verstoßen + neue Straftaten begangen kommt nicht gut.

Was möchtest Du wissen?