Strafbrief?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Strafe ist nur eine Strafe, wenn sie wirlich schmerzt. Es gibt keine Veranlassung, dir mit einem Musterbrief zu helfen. Dann wäre es nämlich keine Strafe mehr für dich. Während du den Entschuldigungsbrief schreibst, kannst du über deine Straftaten nachdenken. Das ist Sinn und Zweck der Strafe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer hat Dir diese Maßnahme auferlegt?

Ansonsten bringt es sicherlich nicht viel, einfach "abzuschreiben".

Ich würde mich hinsetzen und so formulieren, wie ich es kann.

Egal, ob es der Form und Norm entsprechen könnte.

Es SOLL und MUSS von DIR kommen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sollst du das schrieben oder jemand hier im Forum ? Strenge deine grauen Zellen gefälligst selbst an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Idee schon , aber das mußt du selber machen. Denke dir was aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?