Strafbefehl was tun obwohl doch noch bezahlt wurde?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast keinen Strafbefehl wegen nicht bezahlter Rechnung bekommen, denn das ist nicht strafbar, sondern weil man dir höchstwahrscheinlich einen Betrugsversuch vorwirft. Die ausgesprochene Geldstrafe hat überhaupt nichts mit dem beglichenen Rechnungsbetrag zu tun. Ein Einspruch macht nur Sinn, wenn kein Betrug vorliegt und erfolgsversprechend erscheint. Ansonsten kannst du ihn auch nur auf die Tagessatzhöhe beschränken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tut mir leid, aber das halte ich für sehr unwahrscheinlich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?