Strafbarkeit von Gras rauchen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Soweit ich weiß beim Autofahren schon, allerdings wenn du lange wartest zurück fährst und für die Beamten kein bedarf besteht dich zu kontrollieren, weil du wieder "normal" bist (außer du fährst stoned durch die Gegend) machen sie bestimmt keinen Bluttest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nachdem du daheim bist 2-3 tage,das auto stehen lassen,dann bist du safe( und natürlich nie urin abgeben,falls man dich anhält)

denk an deinen ausweis und einen schönen aufenthalt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht bekifft Auto fährst, kein Thema.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja, auch für Gras gibt eine Mindestmenge die man im Blut haben darf. Allgemein solltest du es vermeiden 24h nach dem Graskonsum Auto zu fahren, dann dürfte es eigentlich soweit ok sein.

Für den Konsum allein kann man dich nicht belangen, denn DrogenKONSUM ist in Deutschland nicht strafbar. Nur der Besitzt und der Verkauf ist Strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brotschmalz
15.06.2016, 14:52

alles klar Danke ! Wir haben eh vor zu fliegen und nicht selber zu fahren also 2 Tage werden locker verstreichen bis ich wieder Auto fahre

0
Kommentar von BigGGMML
15.06.2016, 14:54

Ja stimmt schon was du schreibst aber nur in Zusammenhang aus beidem. Weil Konsum und Autofahren ist ja im Endeffekt strafbar. ^^

0

Ja wenn du ein KFZ lenkst und noch TCP nachgewiesen werden kann, ist das ungefähr genauso als wenn du unter Alkoholeinfluss ein KFZ lenkst. Der Konsum ist zwar nicht verboten, das Autofahren danach, so lange die Wirkung noch nicht vollkommen nachgelassen hat, schon. Kommt natürlich auf die Menge an die noch nachgewiesen werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von john201050
15.06.2016, 20:47

auch wenn die wirkung schon lange weg ist und es nachweisbar keine beeinflussung mehr geben kann, gibts noch probleme mit der führerscheinstelle.

mit pech unterstellt man dir einfach mal, dass du früher oder später bestimmt mal berauscht fahren wirst und du musst ein ärztliches gutachten erstellen lassen. natürlich bezahlt dir das niemand. eine sauerei, dass solch willkür in unserem staat möglich ist.

2

Was möchtest Du wissen?