Strafbar Sex gegen geld im Chat anzubieten aber dann doch nicht gemacht bzw nichts verdient?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Quatsch, das Finanzamt hast du erst am Hals, wenn eine Zahlung erfolgt ist. Wenn du allerdings Sex gekriegt hast, und nicht zahlst, dann wäre es Betrug, aber nur vom reinen Schreiben bleibt da nichts übrig, was strafbar sein könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angilein91
03.03.2017, 23:00

Vielen Dank, da bin ich erleichtert. Dachte schon durch das schreiben und die hinterlegung meiner Telefonnummer und Fotos auf meiner Seite (wo man mich ausfündig machen könnte)hätte ich mich strafbar gemacht 🙈 ou man mache nie wieder so ein mist. Danke sehr

0

wo kein Ankläger da kein Verbrechen, sagt man, oder irgendwas mit Kuh auf dem Eis, ich  weiß auch nicht mehr genau wie das war...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?