Strafarbeit schule

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wie wäre es mit:

Es ist den Kindern, die für ihre Zensuren lernen müssen, gegenüber ungerecht.

Derjenige, der abschreibt, lernt daraus nicht den Stoff, sondern er lernt nur zu betrügen.

Zensuren als Rückmeldung für den Lehrer, ob sein Unterrichtsstoff angekommen ist, führen ins Absurde.

Zensuren als Mittel der Arbeitgeber, die Leistungen ihrer potentiellen Angestellten oder Auszubildenden einzuschätzen und so den einen einzustellen und den anderen nicht, taugen nicht mehr. Im Gegenteil wird mancher, der gut betrügt, eingestellt und mancher, der ehrlich gearbeitet hat und klug ist, bleibt auf der Straße sitzen.

Die Rückmeldung, die Zensuren dem Lernenden über seine Leistung geben sollen, sind falsch.

Nicht Leistung wird belohnt, sondern Betrug. Das erzieht nicht zu sozialen und fähigen jungen Menschen. Später könnte es dann mit anderem Betrug (sich gegenseitig ein Alibi für eine Straftat geben, mal ein bischen schwarz arbeiten und das nicht angeben usw) weitergehen.

warum soll man die hausis selbst machen? weil..:

sonst lernt man nichts dabei. und in der nächsten arbeit ist man dann schlecht und schlecht vorbereitet. dann schreibt man eine schlechte note. wenn man dann noch mehr schlechte noten schreibt, bekommt man auch eine schlechte note im zeugnis uund soo weiter..

wenn das nicht genug ist, schmück es noch ein bisschen aus! :-) hoffe ich kommte dir helfen! :-)

weil es moralisch nicht gut ist und derjennige selbstständig sein muss und die konsequenzen für sein handeln tragen soll oder so etwas, dass mögen lehrer immer :D

Es entsteht durch Abschreiben kein Lerneffekt und es wird nicht geübt. Außerdem leiden unter der Zeit zum Abschreiben vor allem deine sozialen Kontakte.

schreib sowas : wenn der jeniger der abschreiben lässt, dem anderen nicht besonders hilft. denn er soll die hausaufgaben ja machen um etwas zu lernen und den stoff zu wieder holen das gelingt aber nicht wenn er sie einfach bei einem anderen abschreibt... das heißt er hilft dem nicht sondern fügt ihm vielleicht noch schaden zu da er dann nicht lernt oder wiederholt und bei einer hausaufgabenüberprüfung oder einem test eine schlehte note bekommt... ausserdem muss er lernen dinge selber zu machen da du du ihm nicht das ganze leben lang helfen kansst ;)) also sowas tptal übertriebenes schreiben ;D

Genau so ist es, wenn man dumm ist und sich an keine Regeln hält, dann muß man auch die Konsequenzen tragen.

Willst also schon wieder abschreiben?!Willst Du dumm bleiben???

Himbeeereee 24.03.2012, 16:58

also 1. das war nur ein mal und ich mach die arbeit für sie :O

0
guinan 24.03.2012, 17:03
@Himbeeereee

Gemeint ist, dass du die Arbeit ja nicht für sie machst, sondern hier von den Antworten, die du bei gutefrage bekommst, abschreibst. Und damit nicht wirklich nachdenkst, wo das Problem lag.

0

Was möchtest Du wissen?