Strafarbeit bei Verscherschuldung durch Andere?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Na klar... könnt ihr ja unter euch klären... wenn ich früher für wen auch immer so was schreiben sollte, naja... wär schlecht gewesen für diesen... aber schau mal, hat ja auch was positives sitze heute den ganzen Tag am Rechner und kann schreiben wie ein Weltmeister in sämtlichen www sides... ob man nun mitgehangen mitgefangen war oder tatsächlich mal es nicht war ... ist doch wurscht... Tatsache Lerneffekt wird sich dadurch ob kurz oder lang doch einstellen...

Oder sieht es beí jeden einzelnen von euch auch so zu Hause aus...??? Denke mal nicht... und wenn ja... zum Lernen sollte der Raum schon korrekt sein... und dann noch Lieblingsfach Physik...

Ja, so gehts vielen! Ich glaube man muss als Klasse zusammen halten! Das heißt alle müssen zusammen den "Müll" ausbaden! Das ist unfair! Ich weiß, kann man aber nichts machen! An deiner Stelle würde ich sie einfach machen!

nun reg dich doch nicht auf, wegen einer DIN A4-Seite, die du schreiben mußtest. In der Klasse ist was passiert. Das muß die Klasse nun ausbaden. Dann hättet ihr eure Mitschüler ausdrücklich zurückpfeifen müssen oder euch von denen ganz offenbar distanzieren..

  1. wollte ich nachfragen, weil mich das interessiert, und nicht weil mich eine DinA 4 seite zum verzweifeln bringt und 2. Wir haben uns ja sehr krass distanziert... aber wir haben die strafarbeit auch von einer anderen Lehrerin aufbekommen, als die wir hatten, wo es so drunter und drüber ging
0

von rechtlicher Korrektheit, kannst du so bei Strafarbeiten nicht sprechen, weil wenn der Lehrer denkt das ihr gestört habt auch wenns nur ein paar waren, kann er auch wenn er möchte die ganze Klasse bestrafen, du kannst dich höchstens beschweren, aber falls du darauf anspielst in was weiß ich verklagen zu wollen dann vergiss es. Ist doch auch vorbei, also was solls.

rechtlich kannst du da nichts dran machen, da der lehrer auch einfach sagen könnte es war ne ganz normle hausaufgabe

Was möchtest Du wissen?