Strafanzeige wegen betrug an familenkasse

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Unterhalt wird nicht aus der Famlienkasse gezahlt sondern vom Jugendamt der Stadt (wo die Mutter mit der Tochter wohnt) Das maximal 5 Jahre und/oder bis Vollendung des 12 Lebensjahr.

Kindergeld wird von der Familienkasse gezahlt, und jedes Kind hat darauf Anspruch, Steuerverschwendung nein.

Ich vestehe also den Sinn nicht ganz

meine Güte was immer noch für Altlasten und Hass gegen die Exfrau.

Was kann dein Kind dafür?

Nicht Hass gegen ex,sondern Gerechtigkeit,auch deine Steuergelder wurden damit missbraucht,erst lesen richtig dann antworten

0

Was möchtest Du wissen?