Strafanzeige gegen mich - Anwaltshonorar

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ja, das ist eine völlig normale Vorgehensweise, daß Anwälte Vorkasse verlangen. Und 100,- sind noch absolut im Rahmen.

anwaltskosten unterliegen keiner vorlage ,sie können individuell vom anwalt selbst entschieden werden ,wenn es dir zu hoch erscheint mußt du einen anderen anwalt aufsuchen ,nur ich finde das es völlig ok ist

ist eher wenig. aber üblich, würde ich auch so machen, sonst leistet der RA die Arbeit und muss seinem Honorar nachrennen. Die Frage ist aber, wieso brauchst du überhaupt einen RA für einen geringfügigen Diebstahl ?

Wobei ich hinzufügen möchte, dass meine Eltern diesen Anwalt schon jahrelang haben und ich erst Anfang 20 und Student bin.

JA ist es. Alleine ´die Gebühr für den Aktenversand beläuft sich auf 12 € . Frag Ihn doch ob er Dich auf PKH vertritt. Im Strafproes hast Du, sollte es zu einem Verfahren kommen einen Anspruch. Da es, aber wie Du schon schreibst was geringfügiges ist, warum brauchst Du dafür gleich einen Anwalt ?

Stan82 19.10.2010, 15:53

Als Angeklagter bekommt man keine Prozesskostenhilfe, allenfalls einen Pflichtverteidiger und den auch nur in bestimmten Fällen. Aber selbst den muss man im Falle eines Schuldspruchs im Rahmen der Prozesskosten bezahlen. Für eine Beratung in strafrechtlichen Angelegenheiten kommt höchstens ein Beratungshilfeschein in Frage, dieser deckt auch die Kosten der Akteneinsicht, soweit sie zur Beratung notwendig ist.

0

Ja, das ist im Rahmen und mittlerweile auch üblich was daran liegt, dass auch Anwälte nicht von der schlechten Zahlungsmoral ihrer Kunden gefeit sind !

also die anwälte machen das immer so wenn keine rechtschutzversicherung einspringen kann. das geld ist ja denn auch nicht verloren.

Ja ist es.Kommst sogar noch günstig davon.

Find ich doch recht unseriös...

JanKrohn 19.10.2010, 09:54

Genau, alles was Geld kostet ist unseriös. Anwälte haben kein Recht auf Lebensunterhalt. ;-p

0
normGF 19.10.2010, 10:11
@JanKrohn

Das hat nix damit zu tun das er Kohle haben will sondern vor erbrachter Leistung...

0

Was möchtest Du wissen?