strafantrag zurück nehmen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn Du eine Anzeige bei der Polizei oder Staatsanwaltschaft aufgibst, dann wird ermittelt, ob es sich um eine Straftat handelte, deren Aufklärung im Öffentlichen Interesse steht oder nicht.

Bei schweren Straftaten kann man diese Anzeige nicht zurückziehen. Da wird dann immer ermittelt bis es zu einer Verhandlung und Urteil kommt.

Wenn es um eine weniger schwerwiegende Straftat ging, dann kann man die Anzeige zurückziehen und es wird auch nicht weiter ermittelt. Eine extra Antwort wirst Du in dem Fall wohl auch nicht erhalten.

Was möchtest Du wissen?