Sträucher bei Grenzbebauung

1 Antwort

Das Nachbarschaftsrecht ist in den Bundesländern unterschiedlich geregelt - such also mit diesem Schlagwort das richtige Gesetz für dich heraus. Auch sollte es eine Vereinbarung geben, dass überhaupt auf der Grenzlinie gebaut worden ist - das würde ich auch mal nachsehen. Ansonsten hilft es immer, miteinander zu sprechen und wenn es Konflikte geben sollte, die Schiedsstelle anzurufen. alles Gute für dich und den Nachbar.

grundstücksnutzung des nachbarn, fenster zum nachbarn grenzbebauung

hallo. mein haus steht schräg zur strasse. die grenze fängt am hinteren ende des hauses an und verläuft gerade zur strasse. die grenze wurde nach dem bau des hauses festgelegt, als die grundstücke vor vielen jahren geteilt wurden. nun ist es so, dass der nachbar mein grundstück als garten nutzt. d. h. er hat blumen darauf gepflanzt. meine mauer zur strasse hin endet in der verlängerung meines hauses. dann beginnt schon die mauer des nachbarn, also auch auf meinem grundstück. meine frage: es hat den anschein, als wenn der nachbar nicht wüsste, dass er mein grundstück nutzt. ich möchte keinen streit, aber könnte ich verlangen, dass er den garten nicht mehr nutzt und die mauer auf meinem grundstück weg macht? dazu kommt, dass ich fenster zum nachbarn habe, die ich nicht öffnen darf. ist das auch so, wenn man nicht direkt auf der grenze steht sondern nur teilweise, also innerhalb der 3m, die zur grenzbebauung zählt?

...zur Frage

Sträucher vom Nachbar die meine Sat Schüssel auf dem Boden verdecken?

Kann ich die selbst abschneiden? Und kürzen? ^^ Danke

...zur Frage

Schiefe Bäume und Sträucher im Garten

Hallo liebe Community,

wir sind kürzlich umgezogen und haben einen Garten, der teilweise in einen Wald übergeht. Dort sind leider viele Sträucher und Bäume schief, drohen also beinah schon umzukippen.

Wisst ihr, woran das liegen kann? Ist der Boden ungesund? Wurden die Pflanzen falsch gepflanzt? Oder ist das eine natürliche Entwicklung?

Ich danke für eure Antworten!

...zur Frage

Mauertrockenlegung bei Grenzbebauung

khs Das Gebäude meines Nachbarn steht auf der Grundstücksgrenze. Wegen Feuchtigkeit will er die Mauer von meiner Seite aus trockenlegen. Der Arbeitsraum wird ca. 1,20 m breit und ca. 3,00 m tief werden. Muss ich das dulden?

...zur Frage

Nachbar schneidet Sträucher ab?

Mein Pspa hat ein Haus mit einem grossen Garten. Ich kümmere mich um den Garten. Nun habe ich heute festgestellt, dass der Nachbar auf der einen Seite des Grundstücks alle Sträucher abgeschnitten hat. Wenn es nur die Äste wären, die über den Zaun hängen, würde ich mich nicht ärgern. Er hat die Äste alle ca. 30 cm auf unserer Seite abgeschnitten. Und dabei steht unsere Mauer und der Gartenzaun nicht auf der Grundstücksgrenze, sondern 20 cm von der Grenze weg auf unserem Grundstück. Also gehört meinem Papa nach der Mauer noch 20 cm. Diese hat der Nachbar gepflastert, da sie an seine Garageneinfahrt angrenzen. Was würdet ihr gegen den Nachbarn unternehmen? Es war ganz sicher er, da die Sträucherhecke ca. 15 m lang ist und da niemand anderes hinkommt.

...zur Frage

Nachbar duldete jahrelang eine alte Mauer und jetzt...

.... haben wir das Haus gekauft und er behelligt uns tagtäglich damit, dass wir diese Mauer abreissen sollen. Die Mauer befindet sich auf unserem Grundstück, aber an der Grenze zu ihm. Er behauptet, diese sei einsturzgefährdet und wir sollten sie nun sanieren/abreissen/was-auch-immer.. Andere Nachbarn sagen, dass die Mauer seit Jahrzehnten schon so aussieht und dass das er das zu lange geduldet hat als dass er uns jetzt auf die Schnelle zwingen könnte, innerhalb von wenigen Wochen alles zu sanieren. Ich meine, das sind ja auch immense Kosten.

Gibt es dazu Expertenmeinungen hier? Dafür wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?