Strähnchen machen lassen oder erst Farbe rauswachsen lassen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich färbe meine haare zwar nicht wirklich....aber ich lasse mir immer meinen Haaransatz mit "Stränchen"   nachfärben...auch wenn sie noch nicht ganz rausgewachsen sich da ich so obré haare habe in blod (meiner naturfarbe) und nicht ganz braun! Hoffe konnte helfen💇🏼💁🏼

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja - wenn Du nicht willst, dass Deine Haare abbrechen, lass es lieber mit dem Färben.

Mein Kind hat ca. 7 Jahre lang gefärbt. Danach hat es aufgehört, weil die Haare immer mehr abbrachen und ausfielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kittywashere
13.02.2016, 15:43

Meine Haare sind sehr gesund und auch in den Spitzen genauso gepflegt wie am Ansatz.
Spliss hatte ich noch nie.
Danach kann ich nicht gehen, bei mir ist eben die Optik das Problem.. Nicht, dass die Farbe nachher schlimmer aussieht als vorher..

0

Was möchtest Du wissen?