Stotterndes Pochen in der Brust

2 Antworten

das hatte ich auch,es sind herzrythmusstörungen die komischerweise bei irgend einer Bewegung sofort aufhören! Hatte ich schon lange nicht mehr und sind seit dem ich Kaffee und Cola abgesetzt habe verschwunden!

Bei solchen Dingen sollte kein Laie seinen "Senf dazugeben", sondern da solltest du dich einzig und allein auf die Diagnose des Arztes verlassen.

Druck Brustbein, Rippen

Hi Ich hab jetzt seit einer Woche so ein seltsames Druckgefühl hinter Brustbein und manchmal auch linke Brust. Also es sind keine Schmerzen, sondern so ein seltsamer Druck. War schon beim Arzt, EKG unauffällig. Das klingt jetzt blöd, aber wenn ich mit freiem Oberkörper da stehe, ist es nicht so schlimm, als wenn ein t shirt da bei der Brust aufliegt...klingt echt eigenartig :( 

...zur Frage

Herzprobleme. Mädchen 16 Jahre alt?

Hallo wie schon oben gesagt bin ich 16 Jahre alt und bin ein Mädchen. Seit ca einem Monat habe ich regelmäßig Brustschmerzen. Mal zieht es in der Rechten seiten oder es zieht in der linken Seite aber nie gleichzeitig. Manchmal fühlt es sich auch so an als hätte ich einen Muskelkater in der Brust. Immer wenn ich Brustschmerzen habe fühle ich meinen Puls und der schlägt regelmäßig. Die schmerzen kommen in allen Lebenssituationen vor. Ich habe letztes Jahr im September ein EKG gemacht da war alles in Rodung. Ich habe zudem auch Kopfschmerzen und ich bin immer sehr müde. Kann mir jmd weiterhelfen?? Lg jessi

...zur Frage

Schwindel, Wahrnehmungsstörungen, "Herzprobleme " seit Omas Tod

Hey, Ich habe seit ca. 3 Wochen immer wieder "Herzprobleme". Also das Gefühl als würde mein Herz stolpern, Herzrasen,.... Ich hatte manchmal auch das Gefühl als hätte ich beim Einschlafen aufgehört zu atmen und als wäre mein Herz stehen geblieben, was wahrscheinlich aber nur Einbildung war. War schon beim Arzt, Puls und Blutdruck normal. Ruhe- und Belastungs EKG unauffällig. Langzeit EKG ist in der Auswertung. Ich habe einmal eine so starke Panikattacke bekommen, dass ich geheult habe (ich hatte angst zu sterben, weil ich so ein komisches Gefühl in der Brust hatte. Neuerdings habe ich des öfteren Schwindel, der mit Wahrnehmungsstörungen verbunden ist (Ich nehme dann irgendwie nicht war, dass ich wirklich in meinem Körper bin und habe das Gefühl, als wäre die Welt um mich herum nur Einbildung). Das alles ist ungefähr, seitdem meine Oma gestorben ist. Kann das damit zusammmenhängen? Denn irgendwie spüre ich keine direkte Trauer mehr über ihren Tod und beschäftige mich auch nicht damit aber irgendwie ist das seit dem....kann das alles nur die Psyche sein?

...zur Frage

Seltsames Pochen aus Nachbarwohnung?

Seit Wochen kommt fast ohne Unterbrechung ein Pochen aus der Nachbarschaft. Es hört sich an wie ein Herzschlag jedoch so dass man es zwischen Wänden hört.
Was kann das sein? Manchmal hört es auch für eine kurze Zeit auf. Es ist so nervig dass es auf unser Gemüt schlägt.

...zur Frage

Herzrasen, Herzklopfen im liegen?

Hallo liebe Leute,

Ich habe mehrmals im Internet nach rat gesucht, und war deswegen auch schon im Krankenhaus vergeblich.
Ich hab ab und zu Herzklopfen was ich bis zu meinem Kopf spüre, manchmal hab ich ein Puls von 110-120 im liegen!?
Ich habe bisher 24h Ekg und vor 3-4 tagen im krankenhaus normales EKG durchführen lassen kam nichts raus dabei.

Was kann das sein?
Ich hab herzrasen aber keine Luftnot oder schmerzen in der Brust.
Nur Herzrasen (Herzklopfen) und die Angst dazu das was passieren könnte.

Habt ihr ein paar hilfreiche Tipps zur Selbsthilfe

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?