Stotterer logopädie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du stotterst, ist das wirklich ein Grund für eine logopädische Behandlung, deshalb wird das komplett von der Krankenkasse bezahlt. Geh zu deinem Hausarzt, schildere dein Problem und der schreibt dir dann ein Rezept für den Logopäden. Da kannst du dann hingehen, wo du möchtest bzw. wo du die für dich passendsten Termine bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cyman2
16.08.2016, 19:16

Sicher ich hab gehört wenn man über 18 ist muss man auch selbst zahlen

0

Das solltest du deine Krankenkasse fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?