Stoßfänger lackiert bei Gebrauchtwagen, Unfall?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

An meinem Zweitwagen ist beim Parken jemand mit der Anhängekupplungkugel gegen getischt, nix wildes, also kein Unfall in dem Sinne, Leider danach weggefahren. Ich habe den stoßfänger auch lackieren lassen. Bei meinem Hauptfahrzeug bin ich mal mit der Fußraste vom Fahrrad vorbeigeschrammt, auch diese ist neu lackiert.

Demnach kann auch der Grund für diese Lackierung "pillepalle" sein.

Das kann bedeuten,dass der Wagen einen leichten Unfall hatte, einen Kratzer oder viele Steinschläge.Am besten nachfragen.

Das bedeutet NUR, dass der Stoßfänger lackiert wurde. Den Grund dafür musst du beim Besitzer erfragen!

Was möchtest Du wissen?