Stornierung, Form der...

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich verstehe darunter ehrlich gesagt etwas anderes. Stornierung heißt eher so etwas wie unwirksam machen. Löschen ist hingegen ganz beseitigen. Angenommen du buchst eine reise und das wird gelöscht, dann ist es ja ganz weg und nicht mehr nachvollziehbar. So als ob du nie gebucht hättest. Wenn du die reise stornierst, können aber noch Stornogebühren anfallen usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo nochmal,

mir geht es gar nicht um Stornogebühren oder nicht. Ich meinte nur, ob es rechtlich in beiden Fällen als Stornierung gilt. Wenn ich schreibe "LÖSCHEN", dann sollte man jedem halbwegs intelligenten Menschen zutrauen, dies mit "stornieren" gleichzusetzen. Also solange ich rechtlich in beiden Fällen meine Buchung widerrufen habe, ist meine Frage beantwortet worden. Danke!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde stornieren schreiben. Auf keinen Fall nur anrufen, wie schon jemand geschrieben hat. Es könnte sein das Stornogebühren anfallen, es sei denn es liegt ein Krankheitsfall vor, da kann man sich irgendwie einigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten ist anrufen...nicht das es zu kurzfristig ist und die nen Ausfall bezahlt haben wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stornieren und löschen hat die gleiche Bedeutung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?