Stoff färben --- Simplicol & Co

2 Antworten

Also, ich habe auch schon Stoffe gefärbt und simplicol benutzt. Es geht beides: entweder man nimmt die entsprechend Menge normales Salz oder das Färbesalz von simplicol. Das steht auf der Packung unter "Bitte beachten". Ich hoffe ich konnte weiterhelfen.

Dass man (Färbe-)Salz braucht, war mir bekannt. Nun weiß ich immer noch nicht, woraus der sogenannte Fixierer bzw. "Echtfix" ist - vielleicht kann mir jemand diese Frage beantworten.

0
@LappiDarr

Unter anderem aus Natriumcarbonat. Was dabei genau passiert kann ich aber auch (noch) nicht sagen, ich warte noch auf eine Antwort von Heitmann

0

Das Salz ist zum fixieren, da brauchst Du kein spezielles, normales Kochsalz geht auch, pro Färbvorgang gebe ich ein Kilo Kochsalz zu. G.Elizza

Was möchtest Du wissen?