Stört Musik die Katze beim Schlafen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Solange man die Anlage nicht zum Anschlag aufdreht, haben gerade Katzen sehr gerne Musik, die Erfahrung habe ich gemacht.

Aber selbst wenn ich mal richtig laut Aida höre, stört das meine Katze nicht im geringsten.

Ich hatte mal eine Katze, die stand auf jegliche Art von Musik in französischer Sprache, rannte dann immer ins Wohnzimmer, da konnten wir drauf warten. Hat uns sehr amüsiert, lebte wohl in ihrem früheren Leben in Frankreich.

lg Lilo

Hallo Yallmaz,

nein, wenn sich Deine Katze gestört fühlen würde, würde sie das entweder sehr deutlich zum Ausdruck bringen oder einfach weggehen. Manche Tiere mögen sogar leise Hintergrundmusik. Einige haben sogar ihren ganz eigenen Musikgeschmack ;)

Das gilt übrigens nicht nur für Katzen, sondern auch für Hunde und einige andere Tiere. Es gibt sogar Fälle, wo Menschen extra bestimmte Musik laufen lassen, wenn sie gehen, weil die Tiere sich dann nicht so alleine fühlen.

LG

Buddhishi

Nö der würde sich verkrümeln wenn er kein Bock drauf hätte! Meine beiden stehen sogar voll drauf ...;) sobald Musik an ist spielt die große wie irre mit ihrem Spielzeug rum und flitzt durch die Bude im spielwahn... und die kleine schläft! Sogar VOR der Box einfach weiter...*lach*... Katzen sind herrlich!

Wenn es die Katze stören würde, würde sie gehen.

Meine Meerschweinchen lieben Musik.

Der würde dann schon wohin gehen wo es ruhiger ist , mein Hund schläft sogar wenn ich Musik höre , aber über die Anlage.

Musik von Verdi soll angeblich eine sehr beruhigende Wirkung haben.

Was möchtest Du wissen?