Stöhngeräusche vom Nachbar

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Freundlich anklopfen, am besten mit einem Kondom in der linken und einer Peitsche in der rechten Hand und fragen "Hm... darf man mitmachen?".

Und wenn dir das zu heftig ist: Klingeln und dann fragen, ob alles in Ordnung ist, man höre ja so lautes Stöhnen und man wäre ganz besorgt, ob jemand krank ist oder Schmerzen leidet.

Drüber Reden mit ihnen, Freundlcih aber bestimmt. Was anderes bleibt dir wohl nicht übrig

Nimms auf und spiels am nächsten morgen mit deiner stereoanlage bei volller lautstärke ab und verlasse sofort das haus, geh am besten shoppen und stell auf endlosschleife

Was möchtest Du wissen?