Stöchiometrisches Verhältniss Benzin

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du für Benzin die Verhältnisformel CH₂ annimmst, lautet die Reaktionsgleichung 2CH₂ + 3 O₂ ➔ 2 CO₂ + 2 H₂O. Dann kommen auf 32 g Benzin 96 g Sauerstoff. Unter Berücksichtigung des Sauerstoffgehaltes der Luft kannst du ausrechnen, wie viel Luft für die Verbrennung von 1 kg Benzin notwendig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von supra330
26.03.2012, 18:59

kannst du hier den rechenweg für dein ergebniss bitte rein schreiben!?

0

Was möchtest Du wissen?