Stockholm, Oslo oder Dublin - welche der drei Städte ist am sehenswertesten?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sehenswert sind alle drei. Dublin bietet viel an Nachtleben, Museen, olle gammelige Altstadtviertel. Oslo ist von der Umgebung her toll und das Wasser geht bis in die Stadt. Stockholm hat jedenfalls viel Wasser und wahrscheinlich am Ehesten was du unter uriger Altstadt verstehst. Fahr nach Stockholm!

Bei der Auswahl dieser 3 Städte kurz und bündig: Stockholm. Wenn du was "Besonderes" suchst, dann kannst du von Stockholm aus auch einen Sprung hinüber nach Visby, der Hauptstadt der Insel Gotland, machen -> mehr als nur empfehlenswert :-)

Die Stadt Stockholm ist sehr abwechslungsreich - auch die Umgebung. Die Lage ist traumhaft zwischen auf der einen Seite der Ostsee mit der Inselwelt (Schärenkueste) und auf der anderen Seite der grosse mikttelschwedische Binnensee - Altstadt (Gamla stan) mittendrin. Schlösser: mitten in der Stadt - und ausserhalb: Schloss Drottningholm mit Park. Gibt es nicht (wie in Oslo): Sprungschanze im peripheren Stadtgebiet.

Hi ich empfehle dir Stockholm sehr viel sehenswürdigkeiten wie zb: Die Königin usw Museum und alles gibt es da auch die preise sind meist nicht teuer dort Ich war nämlich selbst dort fast jedes Jahr naja sonst Trelleborg und so also viel Glück PS: fahr mit dem schiff dorthin ist besser und auch billiger empfehlenswert ist der Hafen auf Rügen sassnitz probiers aus bb :)

Dublin hat natürlich die besten Pubs mit viel Livemusik.

Was auch passen würde ist Kopenhagen, superschöne Stadt mit vielen Kneipen und Restaurants.

Ganz spannend sind meiner Meinung nach auch Riga und Tallinn, wirklich schöne Städte.

Was möchtest Du wissen?