Stochastik Anwendungsaufgabe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich lese in der Aufgabe:

Du hast L unterschiedliche Elemente und ziehst n mal ohne Zurücklegen. Da kannst Du doch nur unterschiedliche Elemente gezogen haben, oder?

Also muss m.E. P=1 sein, wenn k=n, ansonsten muss P=0 sein für die Faälle k<n.

Hab' ich da jetzt 'nen Denkfehler drin?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leoquestiongoon
16.04.2016, 18:28

Verdammt natürlich mit zurücklegen?

0

Was möchtest Du wissen?