stirling formel

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Stirlingformel hat eigentlich nichts mit der Berechnung von e zu tun. Letztendlich ist es halt einfach nur eine Annäherung für die Fakultät. Und wie es für solche Annäherungen üblich ist, wird die Stirlingformel in einigen Bereichen genutzt, in denen man nicht am exakten Wert interessiert ist, sondern ein ungefähres Ergebnis ausreichend ist.

lalaikamel 26.01.2014, 20:45

hallo, ;-) danke fuer die antwort... das ist zwar richtig, aber :

zur berechnung von e braucht man die fakultät da: e= 1/0!+1/1!+1/2!+1/3! etc;

nun bauen wir e ein in eine formel zur annäherung an die fakultät das ist fuer mich doppeltgemoppelt oder nicht??

0
DoTheBounce 28.01.2014, 19:42
@lalaikamel

Das ist zwar eine Darstellung von e, aber das ist doch für die Frage vollkommen irrelevant.

Nochmal: Hier geht es nicht darum, irgendetwas exakt zu berechnen, sondern eine halbwegs vernünftige Näherung für die Fakultät zu erhalten.

0

Was möchtest Du wissen?